1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarten Benchmark zu niedrig???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Mot-Jot, 6. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mot-Jot

    Mot-Jot Byte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    40
    Hallo erstmal

    Als ich mal meine GraKa mit dem 3D Mark2001 SE überprüfen wollte staunte ich jedoch nicht schlecht. Es kam gerade mal der Wert von 978 punkten heraus. Aber in der Pc Welt habe ich gelesen das die Geforce 2 MX schon 2000 Punkte macht.
    Mein Sytem:
    Athlon XP 1800, MSI KT3 Ultra ARU- 333, Geforce 2 GT, Windows XP
    512 MB PC 333 MHz Speicher
    Und ich glaube doch zu wissen das die GT mehr Power hat als die MX. Also wo liegt der Fehler?? Grafikkarte im Ar...? Verfälschte ergebnisse?? Also ich habe keine Ahnung.
    Würde mich aber sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte oder änliche erfahrung gemacht hat.

    Also Dank schon mal im vorraus. Und bis dahin,

    M.J.a.B.
     
  2. Free_Faq

    Free_Faq Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Naja hab jetzt WIndoof :) neuinstalliert, weil es endlich mal wieder nötig war, hab jetzt nochmal den test durchlaufen lassen und siehe da, 12500 Punkte =) Laut deiner Tabele müsste ich haben:
    Athlon 2000+ Radeon 9700 Pro 256 MB 133 MHz 12300 - 12800
    stimmt etwa,... habe AMD 1800+ 512Mb Ram und 9700 Pro ;)
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    tatsächlich, haben die das doch noch hinbekommen (wusste ich nicht) - wobei ich "schon lange behoben" etwas übertrieben finde, sorry - hat lange genug gedauert

    mit 11000 hat du wirklich gut lachen ;-)

    http://www.pqtuning.de/benchmark/3dmark/3dmark20011.htm
    habe eben diese tabelle gefunden ist das 2001 (ohne SE, keine ahnung was dort anders ist)

    grüsse
    [Diese Nachricht wurde von motorboy am 17.10.2002 | 21:03 geändert.]
     
  4. Free_Faq

    Free_Faq Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    78
    Der refreshbug ist mit den aktuellen Servicepacks, schon lange behoben worden,...
    PS: Bin zufrieden mit meinen 11\'000 3DMarks in 3DMark 2001 SE =)
     
  5. wolfsheim2

    wolfsheim2 ROM

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    7
    Das richtig! Als Beispiel: ich hatte bis vor wenigen Tagen ein Mainboard von ECS mir Ali Chipsatz, mit dem schaffte ich in Verbindung mit AMD XP2000+ und einer Geforce 2GTS pro knapp 2200 Punket! Auf dem neuen Board befindet sich der ViaKT400 Chipsatz. Mit dem schaffte ich knapp 3000 Punkte. Und nach der Aktualisierung komme ich auf knapp über 4000 Punkte. Bei dem ersten Test dachte ich "Na toll, soviel Geld bezahlt und nur 800 Punkte schneller" . Aber ich denke mal das zwischen den einzelnen Chipherstellern nur wenig Unterschiede sind!, wie du schon gesagt hast! Hast du dir mal den SIS Chipsatz SIS 746 angeschaut und ihn mit Via KT400 verglichen? Laut Blockschaltbild sind die beiden fast identisch! Mal schaun was die Test sagen!
     
  6. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Naja, aber man muss es realistisch sein. Zwischen modernen Chipsätzen (sagen wir mal AMD Athlon XP Chipsätze) sind die Unterschiede NICHT wirklich gross, nur die KT133 und SIS735 sind wirklich langsamer... aber die werden auch immer seltener eingesetzt. Die Unterschiede sind eben nicht mehr SO gross...
     
  7. wolfsheim2

    wolfsheim2 ROM

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    7
    das es ohne GPU und CPU nicht geht und das die beiden den Hauptanteil tragen ist schon logisch aber es kommt auf das komplete Paket an, und da spielt der Chipsatz nunmal auch eine Rolle! Weil, was nütz die schnellste GPU und CPU und einen Superschnellen Speicher z.B Corsair und der Datenaustausch zw. CPU und Ram ist so langsam ist das meine Kaffeemaschine schneller 2 Kannen kochen kann!
    [Diese Nachricht wurde von wolfsheim2 am 09.10.2002 | 21:27 geändert.]
     
  8. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    EHER unwichtig... 1000 Punkte ist natürlich schon was, aber im Vergleich zu dem was Grafikkarte und Prozessor ausmachen ist in der Regel der Chipsatz "relativ" unwichtig.
     
  9. wolfsheim2

    wolfsheim2 ROM

    Registriert seit:
    26. September 2002
    Beiträge:
    7
    Hi , so unwichtig ist der Chipsatz nun auch wieder nicht, allein die Treiber aktualisierung brachte im Test über 1000 Punkte!!!! Ich konnt}s selber kaum glauben!
     
  10. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    Wichtig ist nur die Hardware, die an der 3D-Leistung wichtig ist. Mir fällt da ein: Grafikkarte (ganz wichtig). Prozessor (auch wichtig). RAM (Geschwindigkeit (die Einstellungen zählen) und Größe) und Chipsatz (beide eher unwichtig). Der Rest ist eigentlich egal. Dann kommt auf der Software noch die Treiber und ob Programme im Hintergrund laufen. Vielleicht noch ob das Windows vermurkst ist. Mehr kann da nicht kommen.
     
  11. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    Soweit ich weiß, testet der nur die Grafik und den Proz.

    Ich hab ne Radeon 7500, also macht der keine DX8 Tests, dazu noch nen XP1800+, 256 MB PC133.... ich hab 5233 Pkt.
     
  12. Mot-Jot

    Mot-Jot Byte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    40
    du hattest recht, hatte antialaising eingeschaltet. dabei dachte ich immer das würde den grafikprozess beschleunigen. nunja, jetzt läuft er viel schneller. von 978 ist er jetzt bei 4570.
    also schönen dank nochmal an alle die sich gemeldet haben.
    cu
     
  13. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    hy bist du dir sicher meiner meinung nach testet der alles !!!!!!!!!!! der pcbenchmark gibt ja mehrere werungen aus schau doch mal auf madonion.com da müßte genaueres stehen. Ich bleib dabei komplettessystem. Da bei einem kolegem der die gleiche grafikkarte hatt mehr punkte bei rauskommen.
     
  14. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    der refreshfix: (falls du nur 60 Hz hast)
    http://www.nvplanet.com/article.php?sid=401
    http://520010296761-0001.bei.t-online.de/prog/nvfixsfx.exe

    warum das MS und nvidia nicht hinbekommt werde ich wohl nie verstehen

    grüsse
     
  15. Boumer

    Boumer Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ich sag euch mal was!
    Ich hab mit meinem P3 700, ner Geforce 3 Ti 200, 512 MB Ram und Windows XP 4128 Punkte bei 3D Mark 2001 SE!!!
    Ich find das echt merkwürdig! Ich kann also nur allen die ne NVIDIA Karte haben den neusten Detonator Treiber zu installiern!

    CYA
     
  16. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ist schon etwas wenig:
    athlon 1333, 256 MB DDRAM, geforce 2 GTS, Win98SE, grafigkarten einstellungen und 3dmark2001 SE --> standard:

    3739

    liegt bei dir an Win XP ? soll ich das mal testen (könnte sein, das sich das benchmark prog. mit winXP nicht verträgt)

    oder hast du antialaising eingeschaltet ? könntest mal die VIA 4in1 treiber testen

    << 3656 >> nun unter XP bei 75 Hz bildwiederholfrequenz, könnte sein falls du nur 60 Hz hast, das es daran liegt (Microsoft/Nvidia/ATI Bug)

    grüsse
    [Diese Nachricht wurde von motorboy am 06.10.2002 | 12:33 geändert.]
     
  17. Mot-Jot

    Mot-Jot Byte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    40
    nein, nur eine netzwerkkarte 10 mbit und eine soundkarte- terratec xfire 1024 ansonsten hab ich nichts drin. der 3dmark ist ausschliesslich für grafik benchmark zuständig. was du meinst ist der pcbenchmark 2002 der testet das gesammte system.
     
  18. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Bei 3DMark ist die Grafikkarte, der verwendete Treiber und mit ein bißchen Abstand die CPU wichtig.
     
  19. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    hy also beim 3d mark werden alle komponenten getestet und nicht nur die grafikkarte. folglich sind das viel zu wenig punkte. mein sy mit einem betagtem amd athlon 650(wird gegen einen 2000+ getauscht 8-)) ) mit 640 mb sdram und einer g4 mx 460 schafft ja schon 3200 punkte. Hast du irgendwelche isa karten drin??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen