1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarten für Epox 8KHA+

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Ogoshi, 30. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ogoshi

    Ogoshi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    9
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    für das oben genannte Board möchte ich mir eine neue Grafikkarte zulegen.
    Undzwar eine G-Force 4 4200 bzw.4600.
    Leider sind wohl nicht alle Karten geeignet, da einige beim Einstecken einen Kondensator abknicken.
    In einem älteren Heft gab es eine Positivliste, welche mir nicht mehr vorliegt.
    Hat jemand einige Beispiele von Karten, die in das Board passen ?
    Besten Dank.
    Ogoshi.
    [Diese Nachricht wurde von Ogoshi am 30.01.2003 | 19:27 geändert.]
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und noch ein Link dazu bzw. mit entsprechendem Kommentar von EPOX http://www.stealthlogin.de/modules.php?name=News&file=article&sid=152 , sowie http://www.hardtecs4u.com/?id=1015429267,8784,ht4u.php und http://www.tecchannel.de/news/20020307/thema20020307-6905.html

    Hat etwas länger gedauert, weil Google mir nicht die Links "ausspukte" die ich eigentlich gesucht hatte.

    Andreas
     
  3. Ogoshi

    Ogoshi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    9
    Hallo Andreas.
    Bedanke mich recht herzlich für die Antwort.
    Hat mir echt geholfen.

    Bis zum nächsten Mal.

    Ogoshi.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    hier ein Link bzgl. der Grafikkarten-Kompatibilität http://www.pqtuning.de/hardware/graka.htm Demnach passen wohl alle GF Ti4400 u. Ti4600 gemäss Referenzdesign (lange Kartenausführung) nicht ins 8KHA

    Meiner Meinung nach sollte eine GF4 Ti4200 oder eine Radeon 9500 Pro für dich die angebrachteste Karte bei deiner Ausstattung sein.

    Andreas
     
  5. Ogoshi

    Ogoshi Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    9
    Hallo
    Danke für die Antwort.
    Leider ging es hier um die Groesse der Karte, da der Kartenlüfter beim Einsetzen auf das Board stoesst und damit einen Kondensator abknickt.
    Es soll allerdings Karten geben, die einen groesseren Abstand zum Board haben, und damit nichts kaputt machen.
    Diese Kartenliste war mal in PC-WELT.
    Trotzdem 1800 XP+, 512 MB Samsung, nur 3D-Spiele.
    Ogoshi.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    der eigentliche Typ der Grafikkarte sollte von deiner sonstigen Hardware, insbesondere Prozessor und RAM abhängig gemacht werden.

    Eine GF4 Ti4600 ist wirklich nur für die absoluten Hardcore-Zocker erforderlich. Für alle anderen Anwendungen reicht eine GF4 Ti4200 auf jeden Fall.
    Alternativ könnte ich dir noch die ATI Radeon 9500 Pro empfehlen. Die ist von der Leistung her zwischen der GF4 Ti4200 und Ti4600 und kostet nur etwas etwas mehr als die 4200er. Preise für die Radeon 9500 Pro von ca. 200 - 250 ? je nach Hersteller und sonstiger Ausstattung (Spiele, etc). Von der Leistung und techn. Ausstattung sind alle 9500 Pro Radeon}s gleich, sofern der Hersteller der Karte an ATI}s Vorgaben hält (wie z.B. HIS/ENMIC und Sapphire).

    Aber poste mal noch was für einen Prozi und was für RAM du einsetzt.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen