1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarten / Monitor Problem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von WarMaster, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WarMaster

    WarMaster ROM

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    7
    ich habe mir vor einigen Wochen eine neue Grafikkarte [Terratec Mystify GeForce 4 Ti 4200] mit VGA und DVI-Ausgang zugelegt. Einbau, Treiberinstallation [Detonator 45.23] und die Inbe-
    triebnahme [VGA-Kabel des Röhrenmonitors an den VGA-Ausgang der Grafikkarte anschließen] verlief problemlos. Dann, nach ca. 4 Wochen wollte ich den Computer einschalten; der Computer
    startete auch korrekt, nur dass das Bild mit einem Rotstich auf dem Monitor ausgegeben wurde. Ein Ändern der Treibereinstellungen, Monitoreinstellungen und des Treibers selbst sowie eine Überprüfung, dass das Monitorkabel korrekt angeschlossen war, brachten aber keine Verbesserung.
    Dann habe ich den Monitor mit einem VGA-DVI-Adapter an den DVI-Ausgang der Grafikkarte angeschlossen. Bei dieser Variante wird das Bild korrekt ausgegeben. Ein PC-Fachhändler und -reparateur meinte, dass das Problem am Monitor liegen würde. Meine Vermutung ist aber die, dass der VGA-Ausgang der
    Grafikkarte defekt ist. Es ist mir schleierhaft, wie dieses Problem über Nacht entstanden ist.
    Was haltet ihr davon, bzw. könntet ihr mir empfehlen?

    Greetz 2 All!
     
  2. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    ich habe es so verstanden ,das er mit den gleichen kabel mit hilfe eines adapters den dvi ausgang benutzt hat.

    das wäre der zweite ramdak (digital-analog wandler)

    wäre unter anderem auch noch möglich das dieser ne macke hat


    gruss
    nor
     
  3. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,
    möglicherweise ein Drahtbruch im Monitorkabel. Wackel mal am Kabel, dann dürfte der Fehler wieder auftauchen.

    Gruß Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen