1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarten Speicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von SIRIUSunit, 11. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Hi @ ALL:

    Ich habe eine Frage und zwar: Mein Cousin will sich ne' Graka kaufen, die 512 MB integriert hat. Er selber hat jedoch "nur" 512 MB RAM Speicher.

    Ich selber habe "nur" 128 Mbit's auf meiner Graka, jedoch werde ich mir 2x 1 Gigabyte RAM Riegel kaufen: Wer hat die bessere Leistung im Battlefield 2?

    Habe auch gehört, das 256 MB Spiecher auf der Graka im Battlefield 2 Empfohlen sind, das minimum jedoch 128 sein muss: Spielt das aber keine Rolle, da ich ja eh 2x 1 GB RAM Riegel kaufe? Oder kann man den Grafikkarten speicher gar nicht mit dem RAM Speicher richtig vergleichen?

    Danke für die Antwort, bin gespannt! :)
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Kommt auf die Karten an, wenn du uns nicht verrätst welche das sind, kann man nur raten! ;)
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    >Oder kann man den Grafikkarten speicher gar nicht mit dem RAM Speicher richtig vergleichen?

    Kann man nicht, außer man hat eine Onboardgrafik, die RAM für sich exklusiv abzweigt. Es gibt auch Karten mit Turbocache (Nvidia) oder Hypermemory (ATI), die sich erst RAM abzweigen, wenn der auf der Karte verbaute nicht ausreicht. Aber diese Karten sind nicht zum Spielen gedacht, sondern, um den PC billig anbieten zu können und den Kunden mit Marketingsprüchen zu beeindrucken. :rolleyes:
     
  4. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    210
    Prinzipiell sind bei höheren Auflösungen mehr GRAKA Ram besser "schneller" da weniger oder gar nichts in den Hauptspeicher ausgelagert werden muß! Den Rest kann ich nur meinem vorredner beipflichten! Ohne angaben zur GRAKA und Prozessor und Arbeitspeicher kann man keine Aussagen machen!
     
  5. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Das ging ja schnell mit den Antworten :)

    Mein System: 2.53 ghz <-werde zu 3 ghz aufrüsten
    Grafikkarte: 66ooGT 128 MB DDR3, heatpipe.
    neuste Treiber

    Mein Cousin hat eine 2.7 oder 2.8 CPU und wird sich ne 7800 AGP graka kaufen, die eben 512 MB intgriert hat...
     
  6. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Ich game IMMER mit 1024x768 Auflösung, höher schraube ich nie. Ist das usreichend in Battlefield 2 mit dem eben 128 Grakaspeicher?
     
  7. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Für AGP gibt es keine Karten mit 512MB Speicher. Die neueste und schnellste ist die 7800GS mit 256MB. Wenn du die Auflösung nicht über 1024x768 und die Qualität nicht zu hoch einstellst,sollte deine 6600GT für BF2 ausreichen.
     
  8. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Gibt es PCI-e Karten mit 512 MB Speicher? Welche wären das? (ab den 6800er Graka's)

    Sieht so aus, das mein Cousin den AGP und PCI-e Steckplatz verwechselt hatte. XD
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    doch:
    radeon X1600pro
    geforce 6800 GS
    geforce 7800 GS
    geforce 6200
    3dlabs wildcat realizm 200

    von diesem karten gibts auch 512MB-versionen.
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    6200, *dummenlückenausfüll*
     
  11. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Sorry,nehme alles zurück. Außer der 3d labs Karte,die ja keine Standardkarte ist (CAD),wußte ich nur von den 256MB Ausführungen der anderen Karten. Ein Blick in die geizhals-Angebote belehrt mich eines besseren. :-(
    PS: X1600XT gibts auch mit 512MB.
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    wir vergaßen die X1300(pro)
     
  13. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Hoho: Also doch...

    Meine Frage ist jedoch immer noch nicht Geklärt: :)

    Ist mein Cousin mit 512 Grafikkspeicher und 512 MB RAM besser dran, als ich mit meinen 2x 1024 RAM Riegel und den "nur"
    128 MB Grafikkartenspeicher in Battlefield 2? :nixwissen
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    sagen wir es so: wenn es eine Nvidia Geforce 7800GTX 512MB ist oder eine X1800XT 512MB oder eine X1900XT(X) 512MB ist schon.

    Was hast du denn für eine Karte, und was hat er für eine?
     
  15. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Mein Cosuin wird sich ne' 7800er AGP kaufen: Er ist sich jedoch noch nicht sicher, welche er von den 7800er kaufen wird: Doch eines ist sicher: Er will 512 MB Speicher auf seiner Karte haben. Darum würde ich sagen, das er sich ne' 7800 GS holen wird. Jedoch aktiviert er auch Anti Alising, und den "Rest" der eine bessere Bildqualität verursachen wird.

    Ich habe meine 6600 GT übertaktet und habe auch alles im NVIDIA Menu auf niedrige Qualität (Alles, was eine bessere Bild Qualität gibt deaktiviert) gestellt. Ich selber werde mir die Schatten in BF2 komplett deaktivieren und auf "Mittel"
    im Options Menu einstellen. Klaro wird er die bessere Leistung in BF2 haben, jedoch nimmt es mich nur mit den 512 MB auf seiner Grafikkarte wunder und seinen eben nur 512 RAM grossen Speicher.

    Mein Cousin hat auch ne' 2.6 oder 2.7 CPU. (Oder war es ne'2.8? :muhaha: ) Ich werde ja auch wie gesagt meine 2.53 mit ner' 3.0 austauschen :baeh:

    Und da wäre auch schon meine 2. Frage: Wird seine 7800 er Grafikkarte nicht durch die 2.8 CPU ausgebremst?! Mir sagte eine Verkäufer, das es sich nicht lohnen würde, wenn man ne' 7800er Graka zu ner 2.6 (oder 2.8) CPU kaufen würde.
     
  16. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    nein, ne 2,8 Ghz würde gehen.

    Also er sollte bei der 7800GS die 256MB version nehmen, und leiber nochmal 512Mb Arbeitsspeicher dazu kaufen.
    Denn mit 512MB ram kannste BF2 vergessen.

    zu deiner karte: ich habe die gleiche, und ich spiele mit schatten...
    habe im treiber nichts an den Einstellunge verändert. läuft alles super ( A64 3000+@2550Mhz, 6600GT,1024MB RAM)
     
  17. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Was?!? Coooooooooooool!!! Ich dachte immer, das meine
    6600 GT zu schwach sei!

    BF2, BF2 Special Forces und BF2 Euro Forces habe ich mir schon gekauft! Jetzt noch ne' CPU mit 3.0 GHZ, neue Soundkarte und neuer RAM Speicher kaufen und ab geht die Post! :) :) :) :)

    Bis ich jedoch das Geld für die CPU, die Soundkarte und den RAM Speicher zusammen habe geht's noch ein weilchen... Werde ich aber überstehen, da ich mir ja die Zeit mit BF1942 vertreiben werde... :)
     
  18. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ne 6600GT ist da noch VÖLLIG ausreichen, das einzige was ich runtergestellt habe ist geometrie ( auf mittel) und noch irgendwie 1-2 sachen, weiß gerade nicht was.

    ich spiele mit 1024*768
     
  19. SIRIUSunit

    SIRIUSunit Kbyte

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    154
    Jo, aber das sind soooo kleine Unterschiede: Ich hatte die Demo von BF2 gezockt und hatte da auch die "geometries" auf mittel gestellt, jedoch sind das so kleine Unterschiede: Ich merkte das kaum... Wegen meinem 512 Mbit's RAM ruckelte jedoch das Game und ich musste dort praktisch alle Sachen auf niedrig stellen, da ich einfach zu wenig RAM Speicher habe...

    Wäre es eigentlich ein grosser Vorteil anstatt 2x 512 RAM,
    2x 1024 RAM Riegel zu kaufen? Oder macht das nicht so einen grossen Unterschied, da ja dann eh dir Graka anfängt zu ruckeln, wenn man ALLES auf hoch stellen würde?
     
  20. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also 2048MB sind mittlerweile garnicht mehr so verkehrt.
    kannst du dir also zulegen.
    Mittlererde 2 belegt nach 20min 2GB speicher, und da biste mit ner 6600GT bestens gerüstet.

    aber die 6600GT verindert das stellen auf mx details in BF2 ein wenig...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen