1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkarteneinbau???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Chrissi1986, 22. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chrissi1986

    Chrissi1986 ROM

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1
    hi, ich weiss die Frage klingt ziemlich doof, aber wie baut man eine Grafikkarte ein.
     
  2. Applefan

    Applefan Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    121
    Hallo Chrissie,

    was Jamie geschrieben hat, ist prinzipiell richtig. Allerdings musst du noch darauf achten, dass du die richtige karte einbaust. Zum Beispiel gibt es heute viele Motherboards, in denen du nur GrKa}s mit mit 1,5V einbauen kannst. Die alten Karten kannst du teilweise nicht mehr nehmen ohne dein System zu zerstören.

    Vielleicht postest du mal welche GraKa du auf welches Board setzen willst, damit man dir noch genauere Angaben geben kann.

    Ansonsten viel Spass beim Basteln.
     
  3. Rab1888

    Rab1888 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Einfach in den vorgesehen Slot auf dem Board stecken. In aller Regel ist das der AGP-Slot, der auf den meisten Boards ober- bzw. unterhalb der 3 oder 4 weißen PCI-Slots liegt. Man kann dabei eigentlich nix falsch machen: Es ist der einzige, in den die Karte überhaupt paßt. Dabei nur beachten, die Karte (gewaltfrei) möglichst tief & fest einzustecken. Dann noch unter Win die Treiber installieren und fertig.

    Gruß,
    Jamie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen