1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkartenkühler/Lüfter für 8383 xl

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von primo, 8. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. primo

    primo Guest

    Moin Leute,

    bei dem was ich bis jetzt so in den anderen Thread's gelesen habe, ging es ja hauptsächlich um den CPU Kühler für den 8383xl, wo ja wohl der Freezer 7 bei euch am besten abgeschnitten hat (Obwohl es ja noch glaub ich so einen Heatpipe Tower Kühler gibt, der ganz ohne Lüfter auskommt, wenn ich mich nicht irre?!?).

    Mir gehts aber nun auch um den GraKa Lüfter, weil der ja auch ziemlich laut und nervig ist. Da wollt ich nun mal fragen, welcher da so der "optimale" ist und welchen ihr empfehlen könnt.
    Ich entschuldige mich auch schon mal im Vorraus, falls diese Frage schon gestellt wurde und ich sie bis jetzt übersehen habe und euch nun damit auf die Nerven gehe...

    Trotzdem schonmal danke für alle Antworten...

    gruß primo :jump:
     
  2. niheibru

    niheibru Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    15
    Hi
    Ich habe nicht wie so viele den Zalmann 700 GPU kühler
    sondern den Arctic-Cooling NV Silencer 6 , welcher mindestens ebenbürtig wenn nicht um einiges besser ist . :D
     
  3. primo

    primo Guest

    Also der Zalmann sieht ja ganz gut aus, nur steht dort "Der Lüfter eignet sich für alle gängigen Grafikkarten ausser Matrox- und nVidia PCX-Karten" Was sind denn die PCX Karten sind das PCI-Express Karten? Also die vom 8383xl ???

    Und der AC NV6 ist ja n ganz schöner Brocken, aber ich glaub dir gerne, dass der gut ist... Wie sieht das dann bei dem mit der Montage aus?
     
  4. niheibru

    niheibru Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    15
    Kann es nicht beurteilen im vergleich mit dem Zalmann finde es liegt eine super anleitung dabei und in 5 min ist er eingebaut :bet:
     
  5. Polo2FHeizer

    Polo2FHeizer Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    59
    PCIX karten sind eigentliche AGP karten mit einer Brücke auf der Karte, damit diese PCIexpress fähig sind.

    Diese Brücke ist wohl bei der Montage des Kühlers im Wege.

    Die im Aldi 8383xl verbaute karte ist eine PCIe Karte und der Zalmann 700 passt auf die Karte drauf. Montage ist auch nicht allzuschwer.

    Bin mit dem Zalli jedenfalls voll zufrienden. bei mir ist GPU Kern auf 37 Grad/Umgebung: 36 Grad
     
  6. Blue77

    Blue77 Byte

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    22
    Habe den zalman ZM80D-HP eingebaut und bin jetzt verunsichert,da ich hier lese ,das der 700er eingebaut wurde.
    weiß jemand mehr dazu?
    GPU 51° Umgebung 50°
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen