1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikkartenproblem

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SIM - ON, 9. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SIM - ON

    SIM - ON Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    63
    Hallo,

    habe mir einen neuen PC mit onboard Grafik gekauft.
    Wenn ich irgendein aktuelles Spiel (z.B. Need for Speed Underground) spielen will, startet das Spiel zwar ist aber in wirklich hundsmiserablen Grafik zu sehen (darunter verstehe ich: Schwaze Texturen, keine Sichtweite).
    Habe jetzt erstmal an ein Treiberupdate gedacht...
    Habe bereits einen anderen PC mit einer ähmlich schlechten Grafikkarte (NVIDIA GeForce2 Intergrated PGU)
    Dann stellte ich mir die Frage, was die Herrstelleradresse folgender Grafikkarte ist:

    VIA/s3G km400/kn400

    Ansonsten hat mein PC folgende wichtige Daten:

    AMD Athlon 2600+
    512 MB RAM

    Vielen Dank im voraus...

    mfg Simon

     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Danke im voraus? :D
    Jo, wo isn deine Frage? :confused:

    Wenn du nen Treiberupdate machen willst (wovon ich mal stark ausgehe), dann gehst du auch die Herstellerfirma von deinem Chip. Den hast du da schon hingeschrieben, nämlich VIA! URL ist http://www.via-tech.de/. Dann schaust du da nach deinem Chip das ist der S3 und den findest du hier:
    http://www.s3graphics.com/index.html und da klickst du dann auf "Drivers".

    Wenn du NFS Underground in halbwegs passabler Grafik spielen willst, dann nimm ne richtige Graka und nicht diese ****** Grafikonboardchips. Die sind dafür nicht geeignet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen