1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

grafikkartentreiber für geforce 6600

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von man123, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. man123

    man123 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    1.011
    hallo alle zusammen.
    bei mir spinnt zurzeit meine graka(treiber?) da mein pc bei battelfield vietnam dauernd abschmiert(bis jetzt nur bei dem spiel).
    bei mit kommt dann so ein blauer bildschirm wo dann was mit irgendeiner datei steht namens "nv4_disp.dll".ich schätze mal dass die datei zum treiber für meine graka gehört.
    ich wollte mit deshalb einen neuen treiber downloaden.kann mir vielleicht mal jemand nen link schicken wo ich mir einen downloaden kann(aber bitte den genauen link wo ich mir nen treiber für die geforce 6600 loaden kann muss ich dann eigentlich den alten treiber deinstalieren bevor ich den neuen drauf machen)???

    hier mal ein paar daten von meiner grafikkarte:
    modell:nvidia geforce 6600
    chipsatz:geforce 6600
    RAMDAC:Integrated RAMDAC
    Video Bios:Version 5.43.02.26.00
    Gesammtspeicher:128MB



    ich hoffe jemand kann mir helfen oder mir sagen ob das überhaupt was bringt nen neuen treiber zu installieren(was ich mal stark hoffe!)
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    seit wann tritt das problem auf?
    was haste vorher für ne karte drin gehabt?
    wie hast du die alten treiber entfernt?
    ist irgendwas übertaktet?
     
  3. man123

    man123 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    1.011
    zuerstmal danke für deine antwort!!!
    -----also das problem tritt seit ca. zwei wochen auf.
    -----der computer ist nicht übertaktet oder in sonst irgendeiner weise modifiziert.
    -----der pc ist ca.3 monate alt ;also es war von anfang an die karte drin(geforce 6600)
    -----ich hab den grafikkartentreiber nicht deiinstalliert bzw. entfernt.

    danke schon einmal im vorraus man 123
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was hast du für einen PC?
    seit 2 wochen? könnte mit der temp zusammenhängen. kannst du bei deiner 6600 die temperatur auslesen?
    wenn ja, wie warm wird sie?

    und kommt der bluescreen noch bei anderen games oder nur bei battlefield?
     
  5. man123

    man123 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    1.011
    also ich habe mir einen pc zusammenstellen lassen:
    midi tower mit 400 w netzteil und 120 lüfter
    Board:AS ROCK K7VT4A+(athlon,duron,sempron,via K7VT4A fsb333/266MHz,ata 133 x pci...)
    cpu amd K7 sempron 3000+ 333FSB
    cpu kühler amd bis xp 3400
    2x 512 MB pc400
    festplatte: 160gb samsung 5400U/min 2MB
    Grafikkarte: 128mb geforce FX6600
    Windows xp home system builder
    dvd ide 16x/48x samsung
    dvd brenner NEC ND3520A 16x(16-fach speed bei +R und -R)


    leider kann ich die temperatur nicht bei meiner grafikkarte auslesen(oder kannst du mir ein programm nennen womit das geht?)---bis jetzt kam der bluescreen nur bei dem spiel also bei KEINEM anderen-ist echt ärgerlich,man spielt ne viertel stunde oder ne halbe oder manchmal auch ne dreiviertel stunde und dann kommt der sch... bluescreen-was hat das eigentlich mit der temp zu tun.muss ich irgendwas anderes machen?


    mfg man 123
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    kann ja sein, das sich die karte aufgrund der hitze verrechnet..da kann auch schonmal nen bluescreen kommen vllt oder einfach nur bunter müll...

    vllt liegt es aber garnicht an der grafikkarte...was ist das für speicher - noname?.

    du kannst auchmal den alten treiber deinstallieren und die reste mit drivercleaner im abgesichertem modus entfernen. dann mach mal einen aktuellen treiber drauf.

    du kannst auchmal Prime95 benutzen (auf www.mersenne.org saugen starten->options->torture test->large FFT (max. heat) oder auch mit memtest86+ (auf www.memtest.org die .iso saugen, auf CD brennen, von dieser starten und laufen lassen) deinen ram überprüfen.

    battlefield vietnam reagiert sehr anfällig auf ein instabiles system, das weiß ich aus eigener erfahrung. deswegen solltest du auchmal CPU und ram überprüfen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen