1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikprobleme

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Alex1970, 7. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex1970

    Alex1970 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo

    Ich habe in meinen PC eine neue Grafikkarte eingebaut (GF 4 MX 460).
    Wenn ich nun den PC starte erscheinen im Hintergrundbild Grafikfehler und der Bildschirm wird ständig für etwa 2-3 sek schwarz.
    Das einzige was hilft ist, den Grafikkartentreiber ( neuester Treiber von nvidia ) zu deaktivieren. Dann tritt das Problem nicht auf.
    Ausserdem kann ich jedes Spiel spielen und die Grafik ist optimal (Auch mit aktivierem Grafiktreiber)

    Ach ja benutze Win XP

    Für Hilfe wäre ich dankbar

    Ciao

    Alex
     
  2. Alex1970

    Alex1970 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo

    Hab alles gemacht was du gepostest hast. Hat nicht geholfen.

    Hier ist meine Hardware:

    Processor
    Model : Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1.80GHz
    Speed : 1.80GHz
    Performance Rating : PR1980 (estimated)
    Type : Standard
    L2 On-board Cache : 256kB ECC Synchronous ATC

    Mainboard
    Bus(es) : ISA AGP PCI IMB USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Support : 1 CPU(s)
    System BIOS : Award Software International, Inc. 6.00 PG
    Mainboard : MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-6507
    Chipset : Intel Corporation 82845MP Brookdale Host-Hub Interface Bridge (B0-step)
    Front Side Bus Speed : 4x 100MHz (400MHz data rate)
    Total Memory : 256MB DDR-SDRAM
    Memory Bus Speed : 2x 133MHz (266MHz data rate)

    Video System
    Adapter : NVIDIA GeForce4 MX 460

    Physical Storage Devices
    Removable Drive : Diskettenlaufwerk
    Hard Disk : ST380020A
    CD-ROM/DVD : MITSUMI CR-48X9TE
    CD-ROM/DVD : PIONEER DVD-ROM DVD-117

    Logical Storage Devices
    1.44MB 3.5" (A:) : N/A
    Hard Disk (C:) : 37.3GB (34.7GB, 93% Free) (NTFS)
    Spiele (D:) : 33.4GB (30.4GB, 91% Free) (NTFS)
    Recover (E:) : 3.9GB (1.6GB, 41% Free) (FAT32)
    CD-ROM/DVD (F:) : N/A
    CD-ROM/DVD (G:) : N/A

    Peripherals
    Serial/Parallel Port(s) : 2 COM / 1 LPT
    USB Controller/Hub : Intel(r) 82801BA/BAM USB universeller Hostcontroller - 2442
    USB Controller/Hub : Intel(r) 82801BA/BAM USB universeller Hostcontroller - 2444
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Druckerunterstützung
    FireWire/1394 Controller/Hub : VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
    Keyboard : Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Mouse : Logitech Wheel Mouse (USB)
    Human Interface : Logitech Wheel Mouse (USB)

    MultiMedia Device(s)
    Device : MPU-401-kompatibles MIDI-Gerät
    Device : Standardgameport
    Device : Intel(r) 82801BA/BAM AC\'97 Audiocontroller

    Printers and Faxes
    Model : hp deskjet 960c

    Operating System(s)
    Windows System : Microsoft Windows XP Home Version 5.01.2600

    Network Adapter(s)
    Network Drivers Enabled : Yes
    Adapter : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC

    Ciao

    Alex
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    es gibt ja noch genug fehlerquellen und lösungsmöglichkeiten

    poste dein komplettes system
    wäre hilfreich!

    hast du mal im grafiktreiber eine feste frequenz eingestellt?
    das wäre viel besser als die einstellung "optimal"
    die auf dauer den Monitor belastet!
    und manche machen solche probs wie du sie hast!

    in directx kann man auch eine feste frequenz einstellen
    "außer kraft setzen" unter weitere hilfe...

    im bios probiere mal den agp-aperture-size herunterzusetzen

    versuchsweise auch den agp-mode herunter....

    mfg. Tom
     
  4. Alex1970

    Alex1970 ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Hi Tom

    hab einige Treiber getestet. Bei allen das selbe wie vorher. Trotzdem danke für deine Antwort.

    Alex
     
  5. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi Alex

    ich würde mal nen älteren probieren
    die neuesten sind nicht immer der hit
    höchsten man hat eine aktuelle FX eingebaut

    http://www.guru3d.com

    dort findest du 300 treiber allein für nvidia!
    die auswahl sollte normalerweise ausreichen *g*
    probiere erst mal diesen weg
    sollte das problem dann immer noch bestehen
    einfach noch mal posten

    mfg. Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen