1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grafikship???

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von _kami_, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. _kami_

    _kami_ Kbyte

    Registriert seit:
    14. Februar 2003
    Beiträge:
    211
    öhm....

    ich will mir nen laptop kaufen mit centrino technologie.

    hab mal ne frage zu nem grafikchip.

    und zwar: shared Memory integr. Intel© 855 GM DVMT Grafikkontroller kit 4x AGP

    is dea gut? und was kann ich damit alles machen?

    Kann ich 3d spiele zocken DVD's gucken.
    Kann man damit gut Multimedia machen??

    postet was...

    mfg kami
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Kleine Ergänzung: Bei Radeon Mobility sollte es mindestens die Radeon Mobility 9000 sein, besser noch die 9600.

    Zum Teil wird nämlich noch die uralte Radeon Mobility - ohne Zusatz - eingebaut (ich habe letztens ein Sony-Notebook damit gesehen). Diese Karte ist ca. 2 Jahre alt und nicht mehr für aktuelle Spiele tauglich.
     
  3. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hi,

    alles was mit 'shared memory' zu tun hat bezieht sich auf im Chipsatz integrierte Grafikkarten. Die dürften für anschruchsvolle Spiele nicht wirklich zu gebrauchen sein, für's DVD gucken sollte es aber allemal reichen.

    Wenn Du was brauchbares willst achte auf Bezeichnungen wie: 'Geforce go' oder 'Radeon mobility'

    Gruß Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen