1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Graifkfehler

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von inan, 25. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. inan

    inan Byte

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    115
    hallo
    habe ne problem ich habe vor 2 jahren nivdia geforce ti 4200 64mb bei mir passiert immer , immer wenn ich wa mache spielen surfen pc hochfahren oder ms office verweden wird meien grafik farbig und danngeht nichtsmehr ich muss dann immer pc neustarten habe windows xp pro sp2 amd ahtlon xp 2000+ 256 mb ram
    der kühler von grafikkarte läuft einwandfrei

    was köönnte der fehler sein
    hier ist ein bild wie das aussieht:
    http://freeftp.ftpaccess.cc/nabend-91/Bild 016.jpg

    Bild durch Link ersetzt -> http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=204975#2.3
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ich habepersönlichproblemedamitdeinentextlesenzukönnenundzuverstehen
     
  3. inan

    inan Byte

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    115
    SORRY irgendwas hat da gespinnt
    also nochmal

    vor 2 jahren habe ich nivdia geforce ti 4200 (64mb) bekommen war neu.
    aber immer wieder wurde meine monitor farbig wie auf das bild
    der fehler pasiert eigentlich überall egal was ich mache bei surfen spielen pc hochfahren und noch andere ding
    kann mir einer sgane was der fehler sein kann

    betirebssystem xp professional sp2 amd ahtlon xp 2000+ 256 ddr ram kühler von grafikkarte läuft einwandfrei
     
  4. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    Ist vielleicht der AGP-Port kaputt? Sah bei nem Kumpel ähnlich aus und es lag weder an GraKa noch Netzteil. Erst nach einschicken des Boards war der Fehlerteufel gefunden.

    Gruß
    Der Neolyth
     
  5. inan

    inan Byte

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    115
    aber es kann doch net sein das der agp port kaputt ist es würde ja dann immer ne fehler machen aber das pasiert bei mir fast jede 2. tag
     
  6. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Bei ihm kam es auch nur sporadisch. Eine Zeit lang dachte er, es hätte an der GraKa gelegen, da nach einem Tausch lange Ruhe war. Nach Netzteilwechsel liefs auch mal wieder 3 Tage ohne Grafikfehler..:baeh:
    Mal kam es erst in Battlefield2 auf einer Waffe zur Klötzchenbildung und wurde dann schlimmer (auch nach Neustart), das andere Mal gab es gleich beim Bootlogo ein ähnliches Bild wie bei Dir. Immer völlig unvorhersagbar und unabhängig von Temperatur, Hochwetterlage und Gemütsverfassung des DAUs vorm Bildschirm.:D
     
  7. inan

    inan Byte

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    115
    also ich kann dann nichts machen
    aber anscheinend gibt es im bios eone einstellung kann es damit was sein???
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Ja was für eine Einstellung denn???

    Sieht für mich nach einem verunglückten Treiber oder einer defekten Grafikkarte aus. Jeweils sauber entfernen und durch ein neues Exemplar ersetzen, könnte nicht schaden.

    Gruß, andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen