1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

graka aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von LuckySta, 26. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LuckySta

    LuckySta ROM

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    3
    morgen leute!

    habe eine frage.will meine graka aufrüsten.habe sd ram board.kann ich dann eine ddr ram grafikkarte einbauen?
    gibt es da kompatibilitäts probleme?könnt ihr mir eine graka für mein system empfehlen?

    mein system:

    CPU-Eigenschaften
    CPU Typ AMD Athlon-PECM, 1400 MHz

    Arbeitsspeicher
    Gesamt 895 MB

    Chipsatz Eigenschaften
    Motherboard Chipsatz VIA VT8363A Apollo KT133A
    In-Order Queue Depth 4
    CAS Latency 3T
    RAS To CAS Delay 3T
    RAS Precharge 3T

    AGP Eigenschaften
    AGP Version 2.00
    AGP Status Aktiviert
    AGP Durchsatzgröße 64 MB
    Unterstützte AGP Geschwindigkeit 1x, 2x, 4x
    Aktuelle AGP Geschwindigkeit 4x
    Fast-Write Nicht unterstützt
    Side Band Addressing Unterstützt, Deaktiviert


    hoffe die infos reichen.

    mfg luckysta
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    Hi!
    Die Art Deines Haupspeichers auf dem Mainboard hat nix damit zu tun, ob die Grafikkarte nun DDR-RAM haben darf oder nicht. Außerdem gibt es fast keine Grakas mehr mit SDRAM.
    Wieivel Geld hast Du denn zur Verfügung? Eine Radeon9600XT oder GeForce6600 würde z.B. ganz gut passen. Gibts ab 120€. Das Netzteil sollte dafür aber noch ein paar Reserven haben.
    Was für ne Karte hast du derzeit?
    Gruß, MagicEye
     
  3. LuckySta

    LuckySta ROM

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    3
    habe eine 64mb graka.habe ca. 80 euro zu verfügung.habe ein 350 watt netzteil.
    kannste mir vielleicht eine günstigere graka empfehlen?soll ich mir ein 128 oder 256 oder holen?

    mfg luckysta
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    Dann tut es wohl auch eine Radeon9600PRO, die gibts für knapp über 80€ und belasten das Netzteil auch nich so stark - trotzdem solltest Du das hier mal durchlesen: http://www.pcwelt.de/forum/thread128584.html
    128MB sind völlig ausreichend, 256MB ist nur für High-End-Karten sinnvoll.
    Aber darauf achten, keine LE oder SE oder sonstwie kastrierte Version zu erwischen.
    (400MHz Chiptakt und 300MHz(600DDR) sollte sie haben)

    http://www.geizhals.at/deutschland/a50996.html
     
  5. LuckySta

    LuckySta ROM

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    3
    danke für den tip mit den kastrierten version!!!
    wollt mir so ein tel holen.

    ist es ok wenn ich die hole?die meinste auch, oder?

    ATI Radeon 9600 Pro EZ
    Symbolfotos Speicher (MB): 128
    RAM-Typ: DDR-RAM
    Speicherbusbreite: 128bit
    Schnittstelle: AGP
    GPU Chipsatz: ATI 96X
    Grafikprozessor: ATI Radeon 9600 Pro EZ
    Speichertakt: k.A.
    GPU-Takt: k.A.
    RAMDAC: k.A.
    AGP-Standard: 8x/4x
    max. Auflösung: 2048x1536 @60Hz
    Anschlüsse: 15pol. D-Sub, TV-Out, DVI
    Zubehör: Handbuch, Treiber-CD
    Hinweis: Hersteller und Platinenlayout können von der Abbildung abweichen!
    Besonderheiten: Direct X® 9.0 und OpenGL Unterstützung


    84,90 €
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    EZ ist vermutlich auch kastriert oder runtergetaktet, darum wohl auch keine genaue Angabe der Taktraten.
     
  7. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    n link zur karte wäre nicht schlecht
    dann könnte man da nachsehen;)
     
  8. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
  9. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Wieivel Geld hast Du denn zur Verfügung? Eine Radeon9600XT oder GeForce6600 würde z.B. ganz gut passen. Gibts ab 120€. Das Netzteil sollte dafür aber noch ein paar Reserven haben.
    Was für ne Karte hast du derzeit?
    Gruß, MagicEye[/QUOTE]

    Sorry,aber da bin ich anderer Meinung. Zu einem 1400er Athlon paßt eher eine Geforce 4Ti 4200 (keine MX!!!). Die 9600pro ist für den Prozessor schon wieder fast zu gut. Wenn er sie im nächsten Rechner weiterverwenden will ist die 9600er natürlich besser. Falls das aber erst in einem halben Jahr oder Jahr sein sollte,läßt er doch besser die Finger davon,da er bis dahin vielleicht `ne 6600er
    schon für 100€ bekommt. Mein TiP: Geforce 4 TI 4200. Gibt`s zwar nur noch gebraucht (z.B. bei Ebay) aber dafür günstig und paßt besser zu seinem Prozessor. :)
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    GF4200 ist doch nahezu das selbe wie die Radeon9600pro. Wenn die eine passt, passt auch die andere gut dazu.
     
  11. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Die Radeon ist viel höher getaktet und in Spielen viel schneller als die GF4. Das GF-Gegenstück zur 9600pro ist eher die 5700Ultra.
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.981
    Nuja, meine 9600nonpro wurde von einem Athlon1200 jedenfalls voll ausgreizt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen