1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Graka in U.S.A. kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von pudel, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pudel

    pudel Kbyte

    Hat jemand vielleicht Erfahrung, ob man eine ATI Radeon 9800 pro in U.S.A. wesentlich günstiger erhält? Da ich in Kürze hinfliege, habe ich mir überlegt, vielleicht dort einzukaufen.
     
  2. pudel

    pudel Kbyte

    ich dachte, da gibt es einen bestimmten Freibetrag zur Einfuhr von Sachen. Das Problem ist eher der mögliche Garantiefall.
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Ob wirklich günstiger ist eine Frage des Preises des jeweiligen Shops dort und des dann aktuellen Wechselkurses $ <--> ?. Bedenke auf jeden Fall, dass hier (in Deutschland) bei der Einfuhr/ Import die Einfuhrumsatzsteuer fällig wird. Entsprechende Belege über den Kaufpreis sowie eine ordnungsgemässe Deklaration in den Papieren, ist da unbedingte Voraussetzung um relativ zügig beim Zoll (in Deutschland) abgefertigt zu werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen