1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Graka läuft nicht richtig! Riesen Problem!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Ardy, 23. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin,
    hab en riesen Problem.
    Also auf meinem Pc bekomme ich keinen Grafikkartentreiber von Ati richtig zum laufen. Ab Catalyst 4.7 bekomme ich einfach nur ein verzerrtes Bild sobald sich der Treiber läd und nichts geht mehr.
    Bei älteren Treiber verursacht das Steurungstool von Ati dauerhafte 100%ige Auslastung der CPU.
    Das alles ist ja nicht sooo schlimm denn ich habe es jetzt geschafft den Catalyst 3.9 ohne Steuerungstool zum laufen zu bringen.

    Als nächstes hab ich gesehen dass im DirectX-Diagnoseprogramm (->Ausführen->dxdiag) die AGP-Oberflächenbeschleunigung nicht verfügbar ist. Ich glaube dass daran mein Performanceeinbruch bei Benchmarks entsteht. Bei Aquamark bekomme ich nur noch 12000 Punkte und hatte vorher 33000 Punkte.

    Zu sagen ist noch dass ich vor 2 Tagen mein Bios aktualisiert habe(von F6 zu F7). Hatte aber schon vorher die Probleme mit dem Grakatreiber. Kann jedoch nicht sagen ob die AGP-Oberflächenbeschleunigung vorher funktionierte. Auch die Performance habe ich in letzter Zeit nicht geprüft.

    Habe schon alles versucht um das Problem zu lösen aber nichts hat genutzt. Also habe bereits Windows neu aufgespielt(vorher komplett formatiert), verschiedene Catalystversionen versucht, verschiedene Mainboard-Treiber.

    Hat irgendwer ne Idee an was es liegen könnte? Ich habe echt kein Plan mehr. Wenn noch irgendwelche Infos fehlen einfach sagen.
    Kann es sein dass die Graka geschrottet ist?

    Ciao
    Vielen Dank schonmal im voraus für jede Hilfe
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Hast im Bios mal die Standard-Einstellungen geladen?
     
  3. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin
    erstmal danke für den Tip, habs versucht nur leider hats nichts genützt.

    Mitlerweile hab ich das Problem aber gelöst.
    Es ergibt für mich nur irgendwie keinen Sinn.

    Also habe ein altes Backup noch auf der Platte gehabt, dass ich dann mal geladen hab und in diesem Backup ging alles einwandfrei. Danach Windows wieder neuinstalliert und jetzt geht alles wieder einwandfrei.

    Naja hauptsache ist ja dass alles wieder funktioniert :cool:

    Ciao
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen