1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GraKa Lüfter kaputtt... Max-Temp???

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von AlexG, 2. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexG

    AlexG Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    203
    Hi. lustich. der GraKa - Lüfter is putt. dreht nichmehr. is ne Mentor Geforce 3 TI 200.
    bevor ich am Lüfter rumschraube und garantie verlier, wollt ich ma fragen, ob eine/r weiss, wie heiss die Chips werden dürfen... er is jetz bei 59 Grad, hab son Aussen-themperaturfühler "unter den Kühler gelegt"

    isses Besser, den Rechner ausgeschaltet zu lassen?
    er scheint schon ne weile kaputt zu sein...
    jetz isser bei 60,5 grad... besser das Gehäuse zumachen, oder?

    Nachtrag: er is jetz bei ziemlich konstant 63 grad...
    [Diese Nachricht wurde von AlexG am 02.03.2003 | 11:42 geändert.]
     
  2. AlexG

    AlexG Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    203
    also: der Lüfter is nich kaputt, ich hab ihn angedreht, un er hat von selbst weitergedreht, hat aber irgendwann aufgehört. lässt auf Dreck schliessen...
     
  3. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Vorsicht beim Schmieren: Die Lüfter haben eine spezielle Schmierung. Wenn du da ran gehst und das wird festgestellt, das du da "rumgepfuscht" hast, dann ist die Garantie flöten!
    Also wenn durchpusten nichts gebracht hat, gleich zum Händler und die Garantie in Anspruch nehmen.
     
  4. AlexG

    AlexG Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    203
    na, wir hoffen ma das beste...
     
  5. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Könnte aber auch sein, dass der Motor durchgebrannt ist.
     
  6. AlexG

    AlexG Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    203
    danke. ich nehm an, es is ein gutes Zeichen, wenn der rotor so schwergängig is, dasser sich kaum drehn lässt?
     
  7. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    329
    Denk dran den Rotor festzuhalten beim durchpusten, sonst dreht der Rotor zu schnell und ist nachher noch mehr kaputt.
     
  8. AlexG

    AlexG Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    203
    ich hab noch garantie auf die Karte, deshalb will ich am Lüfter auch noch nix machen... werd erstma mitm Kompressor den dreck weg machen und mit WD-40 den Lüfter bissel schmieren, vielleicht isser ja nich kaputt, sondern nur zugesifft.
     
  9. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Ich weiss zwar nichtm wie heiss der chip werden darf, aber aus sicherheitsgründen solltest du außer simplen surfen oder textverarbeitung nichts machen. Unter Volllast schmilzt dir sonst der Chip sicher weg.
    Von Termaltake gibt es einen preiswerten, leisen und guten VGA-Kühler, z. B. hier

    http://www2.alternate.de/cgi-bin/go.pl?stop=1&c=ACXOFQZRUB&main=/html/nodes/003999017.html

    Oder bei den üblichen anderen PC_Shops.
    Ohne Lüfter gefährdest du deine Grafikkarte! Das wird dann teuer als ein neuer Lüfter.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen