1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Graka Lüfterdrehzahl anzeigen, geht das?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Brueti, 31. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brueti

    Brueti Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Hallo allerseits.

    Ich habe seit neuestem eine Gainward 7900GT 256MB Referenzdesign standard Takte.
    Bin auch sehr zufrieden damit.
    Temps im idle 53° und Last 62°.
    OK, ist mehr als in diversen Tests aber IMHO in Ordnung.

    Nun meine Frage::grübel
    Kann man, und wenn wie, die Lüfterdrehzahl angezeigt bekommen?

    Gruß
    Brueti.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
  3. Brueti

    Brueti Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    Hi deoroller, danke für dein Post.

    Ja ich habe mit speedfan probiert.
    Da wird Temp 1, Temp 2, Temp 3 sowie Fan 1, Fan 2 etc. angezeigt.
    Wie kann man diesen Daten die entsprechenden Sensoren zuordnen? Was ist was?

    Gruß
    Brueti.
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Falls du den Mut hast und bei den angezeigten Drehzahlen auch der Grafik-Lüfter dabei ist:
    Einfach mal mit dem Finger vorsichtig und kurz den Grafikkartenlüfter ausbremsen. Die dabei deutlich absinkende Drehzahl in Speedfan ist es dann. Schau aber vorher auf das Zuleitungskabel zum Kartenlüfter, es sollten 3 Adern sein. Sind es nur zwei, dann wird kaum der Drehzahlimpuls geliefert.
    Gruß Eljot
     
  5. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    Das Freewareprogi Everest hilft bei der Zuordnung der Werte. Umbenennen ist dann ein Kinderspiel. :)

    Normalerweise wird keine Drehzahl vom GraKa-Lüfter übermittelt, da weder Karte noch Lüfter (2-polige Anschlüsse siehe Eljots Beitrag) dafür ausgelegt sind.
    Mit einem 3-poligen Austauschlüfter (ggf. in Kombi mit neuem Kühler) kann die Drehzahl über einen freien Lüfteranschluss des Mainboards ausgelesen und u.U. auch geregelt werden.

    Gruß
    Der Neolyth
     
  6. Brueti

    Brueti Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    142
    @ Eljot.
    Ist eigentlich logisch und wenn das Ausbremsen nur kurz ist kann das teil auch keinen Schaden nehmen, oder?

    @ Neolyth.
    Ich glaube der Originallüfter hat nur 2 Pole.
    Dann funktioniert das aber wenn ich, wie beabsichtigt, einen Zalman mit Fanmate anbaue.

    Habe was gelesen dass die Karte Probleme bereitet wenn der Originalkühler nicht angeschlossen ist.
    Irgend was mit "Abfrage der Lüfter-Drehzahl seitens der Graka".
    Stimmt das, was haltet Ihr davon?

    Vielen Dank für Eure posts.
    Gruß Brueti.
     
  7. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Hi!

    Wenn Du den Lüfter nur kurz stoppst, passiert noch nichts. Der Kühler hat eine bestimmte Speicherkapazität und kann die Wärme erstmal weiter aufnehmen (im Prinzip, bis GPU und Kühler gleiche Temperatur haben). Irgendwann (ab ca. 127,5°C) müsste sich die GPU dann selbst schützen und runtertakten. Im Desktopbetrieb sollte das aber nicht so schnell passieren.. :D
    Kann die Zalmankühler nur empfehlen! Allerdings solltest Du den Fanmate weglegen und, wenn möglich, einen freien und regelbaren Boardanschluss nehmen. Sonst is nix mit Drehzahlübermittlung bzw. bequemer (weil automatischer) Bedarfsregelung per SpeedFan.
    Meine 6600GT PCIe und die X800soundso AGP eines Freundes haben keine Probleme mit dem fehlenden Lüftersignal. Wie auch, ohne Signalleitung. ;)

    Gruß
    Der Neolyth

    PS: 2-3 Sekunden sollte ein Lüfter schon stehen, bis die Drehzahlschwankung auch angezeigt werden kann.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen