Graka + RAM :-)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von xxmaskexx, 27. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xxmaskexx

    xxmaskexx Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    21
    Hallo...
    ich wollte meinen PC mal eine etwas bessere Graka und ein bisschen mehr RAM geben.... Da ich mich das letze Jahr kaum mit Hardware beschäftigt habe wollte ich mal bei Euch nachfragen...

    Kurz zu meinem PC:

    Mainboard: Asrock K7vt4
    CPU: AMD XP 2600+
    RAM: Infinion 512 DDR 333

    Weil ich ein ab und zu wieder spielen möchte, habe ich an eine neue Graka und etwas RAM gedacht.... RAM ist klar, noch einen Infionion DDR 333 aber jetzt kommt das Hauptproblem, die Graka...

    Wollte circa 140 € für eine AGP ausgeben.... (Mein Board hat nur AGP 4x ist das schlimm wenn die Graka 8x haben möchte?!?)

    Ich finde persönlich die

    NX6600GT-VTD128 (MSI)
    128MB, GeForce 6600 GT, DDR3, DVI, ViVo, Lite retail

    gut...aber weiss nicht ob es für den Preis (138€) noch bessere gibt?!? Kann ich mit dieser Graka gut spielen ohen größere Ruckelein?!?

    Danke vorab für Eure Hilfe

    Grüße, Stefan
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Nimm einen DDR400er, der ist abwärtskompatibel und meistens billiger!
    Grafikkarte ist OK, wirst vernünftig zocken können damit! Mit einem AGP4X Port kommt sie auch zurecht...
     
  3. xxmaskexx

    xxmaskexx Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    21
    Ist 138€ schon günstig für die Graka oder gibt es die noch billiger bzw. eine bessere Alternative.... Mit dem RAm werde ich aufjedenfall machen :-) Danke für den Tipp.... Und die neuen Spiele laufen auch noch Okay, oder? Zocke eh im Monat maximal 10 Stunden und alle auf höchsten Stufen brauche ich auch nicht :-) Reicht es wenn es gut anschaulich ist im Spiel und nicht ruckelt...

    Danke für die schnelle Antwort!!
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Da wird nix ruckeln, wenn du es nicht übertreibst mit den Details! ;) Viel mehr würde ich der CPU auch nicht zumuten...
    Ist ein guter Preis für die MSI, kann man nicht meckern!
     
  5. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Wenn was ruckelt, dann höchstens wegen der CPU. Beim Speicher solltest Du wie schon da steht 400er nehmen, welche Marke zu Deinem Speicher passt, könnte auf der Homepage von Asrock stehen. Ansonsten solltest Du versuchen ein Rückgaberecht bei nicht passendem Speicher zu bekommen.

    Ich habe vorhin hier auf eine allerdings teurere Karte hingewiesen, eine Ati X800 für ca. 180 Euro. Ich glaube nicht, dass du für 140 Euro was besseres bekommst.

    Meine 6600 GT von MSI sind zwar PCIe Karten, aber die AGP ist nur etwas langsamer als die PCIe. Ich habe bei AoE III fast alle Effekte an und selbst wenn es dagelegentlich ruckelt ist das Bild allemal besser, als ruckfrei ohne Details zu spielen. Besonders die Reflektionen von Schiffen auf den Wellen des Meeres sehen echt klasse aus.
     
  6. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
  7. xxmaskexx

    xxmaskexx Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    21
    Danke für Eure Antworten :-)
    Ich spiele ja eh nicht allzu viel deshalb reicht das dicke für mich (denke ich ;-)) Aber jetzt weiss ich nicht welche ich nehmen soll die MSI oder die Sparkle? Auf 20 € kommt es mir nicht an?!?
    Denke das der CPU auch reichen wird.... ansonsten muss ich eben mit minimalen ruckeln leben! Zur Zeit läuft AoE III nicht so gut aber habe auch einen sch**** graka drinne!

    Grüße, Stefan
     
  8. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also gelich mal zu AeO 3, ein Kumpel hat die Graka und er muss auch etwas zurückstellen. Ich brauche das bei meiner Übertakteten Karte nicht.

    Ich würde zur MSI greifen!!
     
  9. xxmaskexx

    xxmaskexx Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    21
    Kann man die msi auch übertakten ohne Probleme? Denke dann werde ich zur MSI greifen und falls möglich bzw. nötig etwas übertakten :-) Vielleicht fallen die Preise ja noch nach der Cebit ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen