1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GrakaTreiber Notebook Aldi

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von urebeck, 24. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. urebeck

    urebeck Byte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    50
    Habe folgendes Problem: Habe das neue AldiNotebook Herbst 2004 gekauft. Die Graka ist eine Nvidia Geforce FX Go 5300 und der installierte Treiber hat die Endung 4.4.87 vom August 2003.
    Habe nun von der nvidia-Homepage den aktuellen Bildschirmtreiber 53.03 heruntergeladen und wollte ihn installieren. Über Systemsteuerung habe ich den alten Treiber deinstalliert und danach den neuen installiert. Nach Neustart erscheint aber gar kein Treiber bei der Karte. Was mach ich falsch. Brauch ich einen anderen Treiber (nvida bietet auch nforce-Treiber an ????) oder was ??????
    :cool: :cool:
     
  2. vhorst753

    vhorst753 Guest

    Unter dem Download bei Nvidia steht folgendes:

    Die mobilen Produkte werden nicht von den NVIDIA Referenztreibern unterstützt. Bitte setzen Sie sich mit dem Hersteller Ihres Notebooks in Verbindung, um den aktuellsten Treiber zu erhalten.

    Also TreiberCD rauskramen und den Treiber vom Hersteller installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen