Grand Prix 4 ??

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von BastiDT125, 7. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BastiDT125

    BastiDT125 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    22
    Hat das schon jemand?

    Würde mich über einen kurzen Spielbericht freuen!
     
  2. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    Also die Unterschiede zwischen den Autos sind teilweise krass.
    Das geht bei Motorleistung los, und hört bei Unter/Übersteuern auf. Hab bei dem BAR eingestellt was ich wollte. Ich hab den in Highspeed kurven einfach nicht ruhiger bekommen.

    Nürburgring, Nass die schnelle links kurve -> dann rechts und lange Gerade runter. Ich verlier dort immer mind. 1 Sekunde.

    *flenn*
     
  3. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    unter Rennoptionen

    Alle Fahrer gleiche Leistung, oder eben wie 2001 :)
     
  4. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    respekt wer mit Tastatur im Amateur modus ne Pole fährt, dad pack ich nichma mitn Lenkrad ;)

    Naja, hab auch den BAR :P
     
  5. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    Der Unterschied ist, das ich keine 3D Wirkung wie in real habe. Wenn ich im Cockpit sitze dann seh ich nur die dargestellte Grafik. Hab aber nicht wirklich das Gefühl wie weit das nun noch ist.

    Darin liegt nach wie vor das Problem bei Racesimulationen. Man kann dieses Manko einfach nicht ausmerzen, noch nicht.
     
  6. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    naja, wenn ich mit 100 durch die Box fahre, kommt das nicht mit 100 hin. Aber wie willst so nen Speed darstellen :)
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Ist auch relativ preiswert zu haben. Nahzezu überall 29,99 Euro, für ganz neue Titel wie NeverWinterNights usw. sind ja 45Euro fällig.
     
  8. BastiDT125

    BastiDT125 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    22
    also ich habe es jetzt auch, aber was ich irgend wie komsich finde...
    wenn ich 340 fahre, dann kommt mir das im Vergleich zu GP2 oder GP3 vor wie max. 100km/h ??

    Ist das bei euch auch so?
     
  9. FLCL

    FLCL Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    145
    Es ist echt genial Geil, hab mir deswegen nun ein Lenkrad gekauft :) Das von M$
    Auch wurde ja GP3 auf der CPL gespielt, also Preisgewinne :) Haaammmer wie die da gefahren sind.
    Das einzige was mich etwas nervt, das man die meisten Infos nur in der Cockpit ansicht hatt. Ich komm mit der Ansicht einfach nicht klar. Und die Einstellung der Steuerung für Tastatur spieler ist, mild gesagt, bescheiden. Man kann nix auf die Pfeiltasten legen. Da dort Kamera etc. schon belegt sind. Und man nix umstellen kann
     
  10. fluffy2002

    fluffy2002 Byte

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    103
    Ich hab die Vollversion von GP 4 und ich muss sagen, für mich ist das die beste Rennsimulation aller Zeiten. Im Vergleich zu gp3 ist die grafik nicht mehr leicht eckig, sondern detailliert bis ins kleinste detail. Die Strecke sind exakt nachgebaut. Von Bäumen bis hin zur Boxengasse, ist die Grafik genial. Auch der Realismusgrad ist um einiges gestiegen. Jetzt muss man aufpassen, dass man die Autos nicht berührt, da man davon selbst Schaden nehmen kann. Die Autos sind so perfekt dargestellt, dass man meinen könnte, sie wurden aus dem richtigen Leben einfach kopiert. Das waren jetzt nur die Haupsächlich verbesserten Dinge, dass Spiel hat aber noch einiges mehr zu bieten
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    So nun hab ich meine CD wieder und gleich mal getestet. Die 2001er Team-Stärken waren eh schon angeklickt.
    Ich hab abwechselnd 10 Runden im Ferrari und Minardi gedreht und sogar Unterschiede zwischen den Karren bemerkt, allerdings ziemlich geringe. Bei gleichem Fahrstil (am Limit und kurz vorm Dreher :-) ) bin ich im Trocknen mit einem 0815-Setup jeweils auf 1:19:xxx Zeiten gekommen. Vielleicht muß man sich erst die Mühe machen, dem Ferrari ein Super-Setup zu basteln, um ihm bessere Zeiten zu entlocken, aber soviel Zeit hab ich dann auch nicht.
    Gruß, MagicEye
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hab auf jeden Fall nicht gleiche Leistung für alle, sondern wie in der jeweiligen Saison (bei GP3 wohl 1999) und egal ob ich nun einen Minardi oder Ferrari nehme, die Fahreigenschaften des Spielerwagens sind identisch gewesen, die Konkurrenten sind dagegen so gefahren, wie man es von Ihnen erwartet (schumi viel zu weit vorn usw.), muß ich gleich mal bei der 4 testen, wenn ichs wieder in die Finger bekomme.
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    GP4 hab ich noch nicht so viel (keine kompletten Rennen) gespielt, bei der 3 bin ich mit Profi gefahren. Pole war zwar nur selten drin, aber unter den ersten 6 stehe ich immer und Punkte bekomme ich auch immer nach einem kompletten Rennen, faslls ich ins ziel komme :-) .
    Aber Tastatur ist eigentlich einfacher finde ich, mal abgesehen vom exorbitanten Reifenverschleiß, aber mit Tasten geht der Wagen doch wie auf Schienen durch die Kurven.
    Hat die Auswahl des Spielerwagens etwa Einfluß auf die Motorleistung? Das war bis zur 3 nicht so, wäre ja auch noch schöner. Ich nehm extra immer ein Team, was vorne nix zu sagen hat, damit ich auch alle "echten" Gegner um mich herum habe.
    Gruß, MagicEye
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ja gut, man weiß nie, ob man seinen Kollegen gerade über die Reifen fährt. Aber dafür gibts doch Parhelia!

    Das Gefühl für Entfernungen kam mit der Zeit eigentlich. Ist eben wie beim normalen Autofahren, wenn ich mal so an die ersten Lenkversuche denke...

    Das gleichzeitige Schalten, Lenken und Bremsen geht mit den Standardtasten übrigens am besten, mit den Pfeiltasten käme ich da nicht mehr klar. Aber ein Lenkrad wird wohl wirklich bald mal fällig.
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Wie hoch ist den die CPU-Belastung bei Dir (während der Fahrt o drücken)? Alles ab 100% wird mehr oder weniger in Zeitlupe dargestellt, da die FPS konstant bleiben.
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ich hab mich seit GP1 an diese Tastenbelegung gewöhnt, daher finde ich das nicht so schlecht.
    Bis GP3 hatte man doch gar keine Infos außerhalb des Cockpit, also ist es doch schon besser geworden.
    Das Hauptaugenmerk von Geoff Cramond lag schon immer auf möglichst realistischer Umsetzung des Fahrgefühls, im Auto sitzend sieht man nunmal nix groß...
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Ich habs mal kurz angetestet. Die Fahrdynamik ist im Vergleich zur Version3 ziemlich schwammig geworden, da war ich enttäuscht.
    Die Grafik ist dagegen endlich mal sehr viel besser als bei der 3, auch wenn ich davon wenig habe (Voodoo3 = 1000% CPU-Belastung :-( ).
    Ich kann Dir nur raten vorher mal selbst reinzuschnuppern (videothek, städtische Bücherei, ect.)
    Gruß, MagicEye
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen