Gratis: Das gesamte TV-Programm per Tool auf dem PC

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von gyniko-onkel, 5. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    Was wollen die eigentlich noch alles? Vielleicht, die ihrer Meinung nach "wichtigsten" Sendungen, direkt in meinen PDA samt Erinnerungsfunktion einspeisen, damit ich noch mehr an die Flimmerkiste gebunden werde ?????

    ICH LIEBE MEINE FREIZEIT !!!!
    ICH WILL KEIN TV !!!!​


    Kapiert das mal bitte jemand ...
     
  2. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.081
    Sehr schön.^^
     
  3. Warhold

    Warhold Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    140
    Was bist hast Du denn für ein Problem? Wer zwingt Dich denn TV zu gucken? Krieg Dich wieder ein.
     
  4. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    Bislang niemand, und ich ich tue es auch nicht. Aber auf was für Arten die es versuchen:
    in der Wochenendzeitung liegt ein "kostenloses" Exemplar einer Fernsehzeitung als Beilage, Plakatwerbung für irgendwelche Sendungen, jetzt kriegt man es hier als "kostenloses Tool" vorgesetzt zum installieren auf den PC... langsam reicht es aber. Merkt denn keiner wo das hin führen soll?
    na mal sehen :)
     
  5. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Hm - bissel unfair finde ich das schon. Da machen sich unzählige Leute die Mühe und die Arbeit ein solches kostenloses Tool (nicht vergessen: Es gibt vergleichbare Programme, die etwas kosten) zu entwickeln und zu pflegen (aktuelle TV-Daten einspeisen, etc.) und dann wird das auch noch kritisiert.

    Ich würde es mal positiver sehen: Selbst wenn man TV nicht mag oder nur sporadisch guckt. Wer nur spezielle und gute Sendungen (ja - die gibt es ;)) sehen möchte, der kann diese mit diesem Programm bequem finden. Damit schlägt das Tool jede gedruckte Programmzeitschrift.
     
  6. gyniko-onkel

    gyniko-onkel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    566
    Och nöö...
    Ist mir schon klar, das ihr das hier "ein wenig" verteidigen müsst, aber mal nachdenken bitte: Wie viele "unzählige" Leute haben denn daran kostenlos gewerkelt? Und wer macht denn sowas? Der Samariterbund? Also irgendwer wurde für die Entwicklung bezahlt, steht fest. Irgendwer muss auch wieder was dran verdienen, wenn das Teil benutzt wird. Geht entweder mit nervigen Werbeeinblendungen, Registration mit Abgabe von pers. Daten, oder im schlimmsten Fall installiere ich mir selbst das nächste Rootkit. Ähm, nein Danke.
    (sagt es Leute, alle zusammen: "Der ist doch paranoid!")
    :)
     
  7. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Ach ja? Da könnten die aber Sinnvolleres mit ihrer Zeit anfangen, wenn die das einfach so machen. Aber es ist schließlich eine Beta-Version.
    Die endgültige Fassung, wenn sie erstmal von genug Leuten benutzt wird, wird dann genauso kostenpflichtig wie die vergleichbaren Programme, die schon jetzt etwas kosten. Die waren nämlich anfangs auch noch gratis!
     
  8. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Wohin denn?

    Ja, und es gibt noch Menschen die kostenlos etwas für andere machen. Warum, weil sie Spaß an der Sache haben, weil es ihnen Spaß macht, anderen eine Freude zu machen. Das scheinen einige aber nicht zu kennen.
     
  9. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Der TV-Browser war noch nie kostenpflichtig und ich wage zu bezweifeln, dass er je kostenpflichtig wird. Die aktuelle finale Version gibt es gratis - das gilt auch für alle bisherigen Vorgänger.
     
  10. bodum

    bodum ROM

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    2
    Also das ist ja wirklich lächerlich. Wir sind ein OpenSource-Programm. Das ist gratis und wird auch immer gratis bleiben. Versprochen. Wirklich.

    Wieso verstehen einige einfach nicht, das man etwas zu "Spaß" entwickelt? Andere züchten Tauben zum "Spaß" , ich progge halt mit einigen Menschen zusammen den TV-Browser ;). Davon haben alle was :D.
     
  11. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.081
  12. Crow1985

    Crow1985 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    10.608
    @TO

    Ähm ich find es ja wirklich löblich, das du deine Zeit nicht nur vor der Glotze verbringen willst. Aber du reagierst da etwas über, oder?
    Es zwingt dich doch niemand die Fernsehzeitung, welche in den Tageszeitungen beiliegen. Und ich vermut neben deinem PC steht keiner mit ner Kaschi der aufpasst das du dir ja das Programm installierst. Vllt. hilft das Programm sogar manchen Menschen das Fernsehverhalten besser zu steuern.

    Also in diesem Sinne verbringt nicht zu viel Zeit vor Fernsehen und PC und trefft euch auch mal mit Freunden.

    Tschö Kristian
     
  13. Warhold

    Warhold Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    140
    Tja, Engstirnigkeit bringt die seltsamsten Vorstellungen und Meinungen zum Vorschein. :rolleyes:
     
  14. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    @ gyniko-onkel
    Du hast immer noch nicht erklärt, wohin das denn führt. Oder weißt du das am Ende selber nicht?
     
  15. kante1967

    kante1967 Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    49
    Back to the Subculture.Tv-Browser ist gut.Ende:bet:
     
  16. AS_X

    AS_X Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    585
    Manche sehen halt nur sich selbst... (und was sie davon oder davon eben nicht haben)

    Manche wollen einfach ihre Meinung kundtun... (das darf man auch, aber bitte, ohne andere dabei irgendwie anzugreifen)

    Manche dichten sich dann etwas daher, um noch weitere Argumente zu haben... (wenn die Argumente wenigstens welche wären)

    Ich besitze zwar eine TV-Karte, schaue aber nur noch extrem selten Fernsehen. Um nachzuschauen, was läuft, nutze ich schon seit Jahren den TV-Browser. Er kostet weniger (nämlich nichts) als andere Programme oder gar eine Fernsehzeitschrift.

    Wie auch immer.
    BTW: Gibt es ein Plugin für Kreuzworträtsel im TV-Browser? ;)

    Grüße,
    Andy.
     
  17. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Ich habe den TV-Browser schon sehr lange Zeit im Einsatz und bin sehr zufrieden. Mir gefällt sehr gut, dass ich verpasste Sendungen über die Funktion "Wiederholung suchen" schneller als im VText finde.

    Zum Nicht-TV-Seher, dem seine Freizeit lieber ist, sei gesagt, dass es sein Recht ist, kein TV haben zu wollen. Jeder kann tun und lassen, was er will. Wer keinen PC besitzt, weil er diese "Dinger nicht ausstehen kann", dem sei es gegönnt. Sich aber dann über jede Art Werbung für PC, Hard- und Software aufzuregen und die Hersteller zu" verteufeln", ist unfair!
    Wer nur mit dem Fahrrad fährt, kein Auto fahren will, dem sei es gegönnt. Sich aber dann über jede Art Werbung für Neuwagen, technische Neuerungen etc. aufzuregen und die Hersteller zu" verteufeln", ist unfair!
    Das könnte ich jetzt für jede Art von Produkt weitermachen ...

    Unfair ist es, wie von PC-Welt schon gesagt, die Programmierer, Redakteure, all die Mitstreiter am TV-Browser nieder zu machen! Seine Meinung sagen, wenn sie sachlich bezogen bleibt, kann jeder - auch hier im Forum.

    P.S. "Bilderstürmer" waren auch gegen alles Neue.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen