1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Gratis-Minitool sorgt für mehr Pepp im "Alt+Tab"-Fenster

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Mical, 17. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mical

    Mical Byte

    Ich glaube dass es sowas schon in den XP Powertoys gibt. :aua:
    gruss
     
  2. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Hallo,

    jo - gibt es. Aber nicht mit dem Funktionsumfang. Ich fand es ganz nett - deshalb habe ichs vorgestellt. Ist ja kein "must have" ;)
     
  3. thefifa

    thefifa Byte

    Und wenn ich Powertoys nicht haben möchte? :aua: :aua: :aua:

    Ich finde das Mini-Tool gar nicht schlecht. Zumal es auch noch kostenlos ist.
     
  4. Naqernf

    Naqernf Kbyte

    Wenn ich mich recht an das XP-Powertoy erinnere, war das auch recht langsam, bis es erschienen ist (weil es erst die Fenster-Vorschau erstellt hat), was doch recht störend ist, wenn man Alt-Tab öfter und schnell benutzt.
    Dieses Tool hier scheint sich – dem ersten Ausprobieren nach – besser zu verhalten (wieviel da jetzt vom etwas schnelleren Rechner abhängt, kann ich allerdings schlecht sagen).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen