Gratis: Programmierumgebungen und Video-Lehrgang von Microsoft

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Phil o'Soph, 18. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Phil o'Soph

    Phil o'Soph Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    335
    Eine unbeantwortete Frage ist leider, ob die Betas zeitlich begrenz sind oder ob Heimanwender die Express-Versionen zeitlich unbeschränkt nutzen dürfen. Microsoft bietet zwar leistungsfähige Programmierumegbungen an, doch sind sie für Otto-Normalgelegenheitsprogammierer nahezu unerschwinglich. Sowas wie früher QBasix fehlt: Kostenfrei, einfach, trotzdem für mehr oder weniger kleinere Anwendungen geeignet.

    Phil o'Soph
     
  2. arcoiris

    arcoiris ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    1
    Hi @ all!
    Ist es möglich, die Downloaddatei "an einem Stück" zu saugen, so wie damals auch beim Internet-Explorer (durch irgendwelche Parameterübergaben)? Ich erhalte nämlich nur eine 2,65 MB große Datei und muss mich während des Setups mit M$ connecten.

    Danke für die Hilfe und Grüsse

    arcoiris
     
  3. mvsxyz

    mvsxyz Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    92
    Hm, das wüsste ich auch gerne.

    Weiß überhaupt jemand wie groß das Programm ist?
     
  4. mischa12345

    mischa12345 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    96
    Interessant an den Videos finde ich das Icon von vmware, dem Konkurrenten zu MS VitualPC ;) Scheint wohl doch die bessere Alternative zu sein ...
     
  5. liggy

    liggy Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    43
    Über die FAQ-Seiten habe ich eine Seite gefunden, auf der man CD-Images der einzelnen Express-Editionen herunterladen kann.

    Entweder man entpackt die Dateien anschließend mit Tools wie IsoBuster oder man brennt die Images auf CD. Anschließend muß man dann nur noch das Setup aufrufen.
     
  6. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Der Online-Installer hat eine Größe von 2,8 MB und lädt dann im Falle von "Visual Basic 2005 Express Edition Beta 2 " nochmal 34 MB aus dem Netz herunter. Auf der Festplatte werden nach der Installation dann insgesamt 137 MB belegt. Wieso die Image knapp 500 MB groß sein muss, kann ich jetzt auf die Schnelle nicht erkennen. Das müssen noch jede Menge Extras mit dabei sein.
     
  7. feuerfuchs128

    feuerfuchs128 Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    43
    Ja, das geht!

    Du kannst dir über http://lab.msdn.microsoft.com/express/maninstall/ eine manuelle Installation als img-Datei runterladen. Wie du sie brennen kannst steht auf der Seite
     
  8. liggy

    liggy Byte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    43
    Ich habe gerade mal einen Blick in das Image vom C++ Express geworfen. Über 200 MB werden durch das MSDN Express belegt. Weiterhin sind noch SQL Express und drei verschiedene Versionen vom .Net framework drin. (x86, x86-64 und Itanium)
     
  9. dingsda

    dingsda Byte

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    108
    Na man is doch wat, wieda wat jratis und voar allem lerne ich dann mia selbst erst mal englisch - wa. Wa kann icke mia da einreihn. Ick wollte mai ja am liebst schon Jestan in de Schlange stelln.

    Man, Microstoff Beta is immer zeitlich begrenzt. Ist mir schon zu blöd solch Stuss zu sauen. Die haben nichts zu verschenken ausser tonnenweise Update.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen