1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Größe der Partitionen ändern

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Captain_Ross, 24. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Hi,
    Ich habe auf meiner 160GB SATA Platte drei Partitionen.
    Jetzt wollte ich die Größe der Partitionen ändern, ich will C und D kleiner machen und den Speicherplatz auf E übertragen.
    Geht das im normalen Windows Betrieb, ohne die Platte formatieren zu müssen?


    PS.: Frohe Weihnachten an alle:wink:!
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    nein Windows kann das nicht ohne Datenverlust. Beschaffe dir die Disk Director Suite von Acronis.

    www.acronis.de

    Wolfgang77
     
  3. Oder Power Quest Partition Magic 8 (gibts nicht mehr, gehört jetzt zu Symantec, aber die haben es auch im Angebot).
    Gruß Michael1986
     
  4. sinus

    sinus Megabyte

    Noch billiger geht´s mit dem Programm Paragon Partition Manager, das als Vollversion in der neuen CHIP 01/2006 für 4,99 Euro auf DVD mitgeliefert wird. Dieses recht gute und vielseitige Programm habe ich hier erfolgreich getestet.
     
  5. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Heißt also, wenn ich das nicht kostenpflichtig machen will, muss ich die Platte formatieren und im setup neu partitionieren?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen