Große Daten verschiken

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Milania, 18. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Milania

    Milania Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    hi,

    also wenn ich jetzt z.b ein großes Video habe das z.b 700 MB Groß ist und ich das dann versenden will an einen Freund der aber nicht in meineer Nähe wohnt, wie kann ich das ihm am besten schiken? gibt es ein programm was immer anfangt zu laden wenn beide online sind und nicht immer wieder von vorne anfängt? , also das wenn beide online sind das es dann zum laden anfängt und irgendwann ist die datei dann da... bei msn z.b kannn man ja auch daten senden aber wenn man da sendet dann fängt das immer wieder von vorne an.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Verschlüsseln (wenn notwendig), auf CD/DVD brennen, 55 cent draufpappen und zur Post...
     
  3. Milania

    Milania Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    na so kann mans natrlichj auch machen aber sonst noch eine methodè?
     
  4. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    m.E. auch die einzige vernünftige möglichkeit.
    Grund: du kannst per email nur dateien verschicken die kleiner als 50mb oder kb weis nicht egal spielt ja keine rolle.

    Wenn du ne eigene homepage hast könnte er von dort den film runterladen aber das ist auch wieder so ne sache dafür muss dein film nämlich aus dem fernsehen aufgenommen sein sonst wärs illegal weil ja jeder drauf zugreifen kann.

    mfg muddi
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.472
    Achso - war also nicht wichtig und du brauchst nur was zum spielen. Na dann:

    - FTP-Server installieren
    - Benutzer einrichten
    - Ordner/Datei freigeben
    - ggf. Port am Router/Firewall freischalten

    Beim Empfänger:

    - Downloadmanager installieren

    zum Download:

    - Empfänger eigene IP Adresse mitteilen (nach jedem Abbruch neu)

    Gruss, Matthias
     
  6. pcschlottie

    pcschlottie Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    15
    Wozu die Datei natüllich elst hochgeladen welden müsste - viel Spass bei 700 MB.

    Nee, nee, Kalweit's Volschläge sind da schon die kollekte Antwolt.

    Volschlag 1 => fül DAU's

    Volschlag 2 => fül Foltgeschlittene



    pcschlottie
     
  7. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Du freibft fo komif, lifbelft du? :)
     
  8. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Hallo Milania,

    alternativ kannst du auch den Service von YouSendIt benutzen.
     
  9. Milania

    Milania Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    ich glaub eher das da einer kein "r" sprechen kann - äh schreiben ;)

    yousend it scheint ja recht interesant zu sein, aber ist das nicht langsam? ich meine wenn das viele amchen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen