1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Grosse Festplatte in PII rechner ??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von oberkellner, 9. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo

    mein bruder möchte in seinen PII-366Mhz eine 40 oder 80GB festplatte einbauen . gibt es bei den älteren rechnern nicht eine beschränkung was die größe der festplatten betrifft (10GB oder so) , oder vertue ich mich da ?
    leider kann ich im moment keine angaben zu dem mainboard machen , aber vielleicht kann ja jemand eine generelle aussage machen .

    mfg
    Wolfgang
     
  2. Eck

    Eck Byte

    Einige Hersteller haben auch Tools womit man auch große Festplatten an alten Rechnern betreiben kann z.B. Seagate
    Gruß
    Eck
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    hi,

    ja, es gibt da beschränkungen.
    siehe Hompage deines MoBO - Herstellers.

    Aber wenn du einen PCI - BUS - Steckplatz (Gab es das damals schon?) frei hast, kannst du eine Externe IDE - Controler - Karte einbauen.
    Dann müßte es auch gehen.
    Ob es diese Karten auch für ISA - BUS - Steckplatz gibt, weiß ich nicht. > Suchen im Handel.

    Mfg
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    ohne Mainboard Angabe keine konkrete Hilfe möglich.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen