1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

große probleme mit meiner festplatte (maxtor sata 160GB)

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Rasenmäher, 2. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ich hab mir einen rechner in teilen gekauft und ihn auch zusammengebaut

    er bootet ganz normal, aber die xp installation findet keine festplatte, obwohl sie im bios kurz angezeigt

    auch die satatreiber, die ich ihm über diskette geben will, findet er nicht
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    die Platte ist im Bios angemeldet, probier mal Partitionierprogramme, ob sie die Platte auch finden, und partitioniere und formatiere die Platte damit, dann kannst du Windows angeben, in welches Verzeichnis es installiert werden will.
     
  3. was für programme kann jem empfehlen, bzw wie setzt man sie ein ???
     
  4. UKW

    UKW Megabyte

    Da machst du irgendetwas falsch oder hast nicht die richtigen Treiber. Das muss gehen !!

    UKW
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Partitionmagic von Powerquest oder Qtparted auf der Cnopicks-tseedee
    hast du noch ne Heft-CD mti Knoppix rumfahren oder brutzel dir eine mit nem iso von hier ftp://ftp.uni-kl.de/pub/linux/knoppix/
    und starte qtparted, wird die Platte auch damit erkannt und kannst sie gleich Partitionieren und formatieren.
     
  6. das problem is bloß. das ich die treiber mit dem offiziellen programm von asus auf die dislette habe spielen lassen und da sollten eigentlich alle daten drauf sein
     
  7. wie kann man partition magic anwenden ?
     
  8. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    wenn du Partitionmagic hast, von der CD booten und die Dos-Version von PM starten, dann kannst du die partitionierung vornehmen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen