Großer Ärger mit ASUS-Motherboard

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Klausius, 10. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klausius

    Klausius ROM

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    3
    Ja, nicht von schlechten Eltern was sich zur zeit Asus leistet.
    Mein Umstieg von AMD zu Pentium wird von Asus mit Füßen getreten. Der Support hält zwar Bios-Versionen Bereit die aber beim CUV4X-E nicht das geringste bewirken gerade das Board mit Sound ist wohl das Schlechteste was sich Asus erlaubt hat.
    Man bekommt Windows 98 kaum zum Laufen, Windows ME und Windows 2000 Verweigern sich gar bei der Installation von Treibern, Damit das Board unter umständen gerade noch so läuft muß man den Sound on Board Abstellen. Der Support Reagiert überhaupt nicht mehr und von Garantie für dieses Board will Asus auch nichts wissen.
    Obwohl man dort wohl über die schwierigkeiten des Boards genau bescheid weis.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen