1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

großer Jahresabschluß-Graka-Vergleich bei x-bit labs!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Kokomiko, 17. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Hier ein Vergleich der leistungsstärksten Grakas 2003.

    Sobald die Bildqualität (AA,AF) eine Rolle spielt, schmieren die NVidia-GPUs i.d.R. ab. Man sieht aber auch, daß die Leistung der Grakas sehr applikations-abhängig ist. I.A. liegen die Radeon GPUs bei hohen Auflösungen und hoher Bildqualität vorne, besonders bei neueren Spielen. Bei HL2 (von dem x-bit labs auf "geheimnisvollen Wegen" zu einer offensichtlich Benchmark-fähige Version gekommen ist - Artikel hier) stinken die NVidia-Karten regelrecht ab, wenn Full Precision Pixel Shader 2.0 verwendet werden (also keinerlei alternative, fur NVidia-GPUs angepaßte Render Code Pfade und evtl. auch kein optimierender Treiber zum Einsatz kommen). Entgegen meiner bisherigen Annahmen und Informationen zeigt hier auch die GF FX 5700 ultra ein schwaches Bild. Bei der X2 - The Threat Rolling Demo zeigen sich die NVidia-GPUs dagegen (ausnahmsweise) sehr stark.

    Auch in Tron, das wenig Textur-Manipulation, aber viele Geometriedaten (Polygone, Vertices) und massive Lichteffekte hat, sind die NVidia-GPUs schwach, genauso wie in Tomb Raider: Angel of Darkness, das sehr stark auf DX9-Funktionen aufbaut.

    9600 XT zeigen ca. 60% der Leistung einer 9800 XT. Witzigerweise erweist sich eine Radeon 9500 pro als schneller als eine 9600 XT.

    Fazit: Es bestätigt sich wieder mal, daß wer jetzt eine neue Graka mit Blick auf die kommenden "großen" DX9-Spiele des nächsten Jahres erwirbt, und womöglich auch noch Wert auf hohe Bildqualität (AA,AF) legt, mit einer Graka mit Radeon-GPU am besten bedient ist. Das gilt auch für die 9600er-Reihe, die sich der FX 5700 klar überlegen zeigt.
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Es ist wirklich nicht so, daß ich was gegen NVidia hätte, die haben in der Vergangenheit Top Grakas gemacht (hatte selbst lang welche) - aber z.Zt. sieht es eben einfach anders aus, und wer sich jetzt was Neues kaufen will, sollte das wissen. :)
     
  3. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    ...und der bei c't erst recht, seht es ein liebe Nvidia-Freunde :D
     
  4. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Der Test bei x-bit labs ist auch nachvollziehbar.
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... und HT4U sind herstellerunabhängig :) dazu kommt noch, dass deren Kompetenz bisher niemals bezweifelt worden ist und deren Tests und Reviews haben immer Sachverstand gehabt und meist auch mit einigen Hintergrundinfos die gründlich recherchiert worden sind :spitze:
     
  6. Kokomiko

    Kokomiko Guest

  7. amadeus9292

    amadeus9292 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    280
    Hallo Leute,
    glaubt bloss nicht alles, was in den Zeitschriften "gepredigt" wird.
    Es ist alles nur eine Sache der Zahlungsmoral der Grafikkartenhersteller!!
    Bei Norton ist es das gleiche, (fast) immer Testsieger, aber hat man die Sch..se auf dem Rechner, geht der Ärger los.

    stefan
     
  8. StinkA

    StinkA Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
    kloppy ... du nimmst mir die worte aus dem mund :spitze:
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung ...

    *plonk*
     
  10. StinkA

    StinkA Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
    jo Kokomiko du biss es :spitze: ... naja ich blick da einfach nicht durch ... jaja ich *verunsichere* leute mit meinem *geschwaffel* ... joa sind halt nicht alle so doll wie du ... :auslach: in meinen augen bist du einfach nur n kleines verrafftes kiddi ok ... viel spaß noch beim posten
     
  11. kloppy

    kloppy Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    172
    @kokomiko

    Jetzt aber mal nur nicht so grossspurig, gell! :mad:

    Deine neuen Erkenntnisse basieren offensichtlich grösstenteils auf dem c't Artikel, den ich dir kürzlich angegeben habe.

    Bis vor kurzem wolltest du gerade diese Argumente, die du heute selber verwendest nicht anerkennen und hast meine Beiträge als falsch bewertet.

    Ich habe nichts gegen deine Meinung und dass du sie änderst. Du solltest deine Art der Meinungsäusserung jedoch gelegentlich überdenken. Nicht immer gleich verbal auf alles schiessen was sich bewegt, ok?

    Ansonsten kann ich deiner aktuellen Ansicht nur zustimmen und dir frohe Festtage wünschen :saufen:

    PS: Dieser Beitrag ist nicht als persönlicher Angriff auf dich gedacht, sondern soll nur als konstruktive Kritik dienen.
     
  12. Kokomiko

    Kokomiko Guest

  13. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Oha, interessanter Artikel. :spitze:, Koko :).

    Was deine Unterhaltung mit "StinkA" (Username sagt alles) angeht:

    :totlach:

    Tschö :wink:,
    psy
    :laola:
     
  14. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Es stört mich immer, wenn Leute wie Du auf brauchbare und ordentlich recherchierte Posts mit völlig unhaltbaren Behauptungen antworten und wieder andere Leute verunsichern, die eigentlich Antworten auf ihre Fragen finden könnten.

    Zu kompliziert?

    Ok, ich sag's einfacher: Dummes Gelaber geht mir auf den Senkel.

    PS: Den Link zur Quelle Deines "Zitats" bist Du immer noch schuldig geblieben.
     
  15. StinkA

    StinkA Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
    :D naja dann versteh ich nicht warum du dich so aufregst .. ok dann bleib du in deinem *glauben* ich in meinem ;)
     
  16. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Kannst Du nicht lesen? Bist Du zu d*mlich, einen Link zu erkennen und anzuklicken? Wie hast Du's denn dann bloß in dieses Forum geschafft? :spinner:

    "Kritik" nennst Du Dein Geschreibsel? :totlach: Du hast 0 Sachargumente, einfach keine Ahnung.

    :auslach: StinkA doch woanders rum. :p
     
  17. StinkA

    StinkA Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
    jaja .. und auf was für einer *basis* basiert dein gekritzeltes ? wo sind wir denn hier ? wenn du dein geheule los werden willst , dann wohl nicht hier !? naja aber wenn du auch noch so schlecht bist , noch nichtmal Kritik vertragen zu können .... im sorry
     
  18. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ich wette, Du hast Dir weder die von mir gelinkten noch irgendwelche anderen Benchmarks ange-, geschweige denn durchschaut. Harte Zahlen sprechen eine klare Sprache - alles jenseits davon ist (Aber-) Glaube.

    Wer lesen kann, sieht klar, daß die 9600 XT und FX 5700 ultra in derselben Leistungsregion liegen, die 9600 aber bei stark Shader-lastigen Programmen sowie Erhöhung der Bildqualität in Führung geht.

    Du hast nicht mal einen Link zu Deinem "Zitat" geliefert, mit dem man überprüfen könnte, wie es zu diesem gekommen ist.

    Dein Post hat deshalb keine reale Basis und ergo nicht die geringste Relevanz - ob Dir das paßt oder nicht. Du schreibst, was Du gerne glauben möchtest, frei nach dem Motto, daß nicht sein kann, was nicht sein darf.

    Viel Spaß also bei der "überlegenen Leistung" Deiner FX 5700 ultra - wenn Du sie denn kriegst.
     
  19. StinkA

    StinkA Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    53
    naja an deinem fazit hätte ich was zu bemängeln ... ich denke nicht , dass sich die 'radeon 9600' als *vorteilhafter* erweist , da ich schon in meheren analysen diesbezüglich das gegenteil vorgesetzt bekam ... ich zitiere : ' ...Unser Tipp: Für maximale Leistung greifen sie besser zur Leadtek A 360 Ultra TDH (die ich leider immer noch nirgends finden kann :heul: *help*) ! Die ist bei gleichem Preis schneller , aber schlechter ausgesatattet...
    war ein hartes rennen zwischen : Asus Radeon 9600 Xt ---> Leadtek A 360 Ultra TDH ... also , MEIN fazit ;) :
    Für mehr Leistung aber wenig luxus greift zur leadtek !! Ein gutschein für half life 2 hat die radeon im punkto 'ausstattung' so in führung gebracht ... naja bei MIR aufjedenfall zählt nicht die aussatttung ... mich interessiert viel mehr die leistung ... :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen