1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Großes PC Problem ! Ich bitte um Hilfe !

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Fleshburner, 4. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fleshburner

    Fleshburner ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo liebe Mitglieder !

    Ich habe ein großes Problem und ich wär sehr froh, wenn ihr mir helfen könntet. Ich werde jetzt mein Problem genau beschreiben, so dass es einem 100 % klar wird. Es geht darum, dass ich meinen PC anbekomme und auch einen Lüfter höre, aber kein Bild entsteht.

    Also....

    Ich hatte einen PC (komplett pc von Media Markt, 800 mhz, geforce 2 mx etc.) Eines Tages nahm ich die Grafikkarte raus, leider war ich zu ungeschickt und habe einen Teil vom Agp Slot kaputt gemacht und die Grafikkarte war auch hinüber. Dann habe ich einen Komplett PC von einem Freund geliehen und bin damit ein paar Tage ausgekommen. Währenddessen hatte ich mir einen neue Grafikkarte bestellt, ebenfalls Geforce 2 mx von Hercules. Als sie dann ankam, habe ich sie in meinem alten Rechner getestet, und sie ging nicht ! Dann habe ich sie bei einem Freund getestet, und dort lief sie tadellos. Also war wohl auch mein mainboard kaputt.

    Ich habe nun heute von einem Freund einen PC gekauft (Mainboard, 750 mhz Athlon, Big tower) Die laufwerke fehlten, aber ich konnte ja mein cd rom laufwerk, RAM und die festplate aus dem alten PC nehmen und auch die neue Grafikkarte, die ich bestellt hatte, einbauen, auch mein altes Netzteil habe ich genommen. Alle Datenkabel waren auch schon drinne.

    Und jetzt ein wichtiger Punkt: Mein Freund hatte seinen PC mit einem 100 MHZ Arbeitsspeicher betrieben. Ich habe es nur mit 133 MHZ Arbeitsspeicher probiert. Ich bin mir nicht sicher, ob dies das Problem ist!?

    Jedenfalls war dann alles eingebaut. Ich mache den PC an und höre einen Lüfter, später habe ich gesehen, dass es der CPU Lüfter ist. Man hört kurz am Anfang das CD Rom Laufwerk. Das Mainboard arbeitet also, man sieht auch ein grünes Licht. Aber als ich den Monitor anmache, erscheint nicht das typische Licht, sondern nur das gelbe Licht. Mein Monitor kann nicht kaputt sein, da ich einen anderen Rechner damit angeschlioßen habe.

    Was kann ich machen ??? Seit einigen Wochen versuche ich, einen PC zum Laufen zu bringen, aber alles scheitert.

    Daher wäre ich sehr froh über eure Hilfe.

    Schönen Gruß
    :aua:
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    DA [1] sind Chip-Mitglieder... *MUHAHA*

    -Ace- _________________________[​IMG]
    ___________________________Hüter der Kristallkugel
    [1] http://www.chip.de/forum/forum.html?bwboardid=59

    (Edit +) PS.:
    > Jedenfalls war dann alles eingebaut.
    Das war falsch.

    BEGIN: Erst testen, ob er so läuft, wie er kam.

    Dann 1 Teil einbauen, dann wieder testen
    Dann das nächste.

    Jetzt hast Du alles drin und weisst nix.
    Also alles raus und GOTO BEGIN.
     
  3. vovohaspe

    vovohaspe Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    27
    Hallo !!
    Wenn der AGP -BUS Beschädigt ist ,probiere es mit einer PCI Grafikkarte auf den 1.PCI-Steckplatz und auch im Bios einstellen .
    Gruss
    vovo
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
  5. Fleshburner

    Fleshburner ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    mein problem ist nun gelöst! die cpu saß nicht richtig am sockel. trotzdem vielen dank für eure hilfe!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen