1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Großes Prob mit Detonatoren

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Hau Tsu, 26. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hau Tsu

    Hau Tsu Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Hi

    Ich habe eine GeForce 4 Ti 4200 und hatte immer den Deto 43.45 drauf. Dann hab ich mich entschlossen, einen neueren Deto auszuprobieren, weil ich eingentlich nur DirectX 9 Games zogge! Dann hab ich den ForceWare 56.72 installiert und alles lief wunderbar bis zum ersten Neustart...
    Seit dem hängt sich der PC immer auf!
    Wenn ich AOL starte
    Wenn ich ein Spiel starte
    Wenn ich dxdiag starte
    bei 3D Bildschirmschoner (z.b. 3D Rohre)
    sogar wenn ich Rechtsklick auf dem Desktop mache um in die Treiber Einstellungen zu kommen!? ABER WARUM?
    Mit dem 61.76 genau dasselbe und der 43.45 geht auch nich mehr!
    Ich habe DirectX 9.0c und Windows XP Home
    Ich bin mir auch sicher, dass ich den Treiber richtig installiert habe (so hab ich's immer gemacht und is ja nich das erste Mal das ich nen neuen Deto installiere)

    MFG
     
  2. Hau Tsu

    Hau Tsu Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Ja is deinstalliert! Aber wenn ich es neu installiere isses eh wieder so! und ich hab noch grad CHDSK gemacht.

    Und ich hab noch vergessen zu sagen, dass es mit dem Windows-Standard-Grafikkartentreiber alles funzt!
    also AOL, dxdiag, 3D Bildschirmschoner usw. :confused:

    MFG
     
  3. Hau Tsu

    Hau Tsu Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    :)
    Ahhhhhhh! JUHU es sieht so aus, als ob es wieder funktioniert!
    Habe die Datein nv4_disp.dll und nv4_mini.sys im System32 gelöscht (was ich eigentlich schon gemacht hatte) und dann den ForceWare 56.72 installiert! neugestartet und voila es geht wieder!!!
    :jump:

    MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen