1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Großes Problem beim Online-Kauf

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Moulder, 15. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moulder

    Moulder Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    95
    Wer kann helfen?
    Ich habe vor Weinachten in einem Onlineshop einen Monitor bestellt und diesen auch bereits per Vorkasse bezahlt.
    Das Problem ist nur, ich habe das Teil noch immer nicht. Auf E-Mail-Anfragen reagiert keiner mehr, auf telefonische Anfragen bekomme ich auch keine Auskunft mehr. Bei dem SHOP handelt es sich um "Filli\'s-Shop" www.fillis-shop.de .
    Der Monitor ist noch immer im Angebot.
    Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Shop gemacht oder kann mir sonst einen guten Rat geben?

    Moulder
     
  2. Applefan

    Applefan Byte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    121
    Guck dir nur mal die Telefonnummer an: 0190usw. da weisst du doch alles!

    Also wenn du die Möglichkeit hast, fahr hin und hol dir den Monitor...oder das Geld! Und das schnell, bevor der Laden von der Bildfläche verschwindet!
     
  3. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    mach nicht lang rum.

    Setz ihm eine Frist von 7 Arbeitstagen für die Lieferung und kündige an, daß Du bei Nichtlieferung vom Vertrag zurücktrittst.
    Danach setzt Du ihm wieder eine Frist von 7 Arbeitstagen mit der Aufforderung, Dir das Geld zurück zu überweisen.
    Anschließend bleibt nur der Gang zu den Behörden (Betrug) und zum Anwalt.
    Schick ihm die beiden Schreiben per Mail und FAX (Nummer auf der Page).
    Und folge dem Rat von Horst, lass die Finger von Vorauszahlung bei online-händlern...

    Grüße
    Gerd
     
  4. mkellermann

    mkellermann Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    260
    also die homepage geht bei mir ned....

    aber wende dich halt einfach mal an

    Andreas,Fillinger
    Am Zehnthof 23
    50259 Pulheim
     
  5. Horst Senier

    Horst Senier Kbyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    263
    Hi Moulder!
    Ich wundere mich, daß Du so lange wartest! Hast Du wenigstens die Postadresse? Ich an Deiner Stelle würde mir das Geld zurück überweisen lassen, denn ohne eine Kundeninformation ist sowas schlichtweg eine Sauerei! Oder ist die Firma insolvent? Dann wird es allerdings ernst! Denn dann kann es passieren, daß Du, vorausgesetzt Du hast Deine Forderung geltend gemacht, in einer langen Reihe von Gläubigern stehst. Ich kenne zwar die Firma selbst nicht, aber ein Grund mehr für mich, bei "Vorkasse" überaus vorsichtig zu sein! Vielleicht ziehst Du ja auch entsprechende Lehren daraus.
    Die harmloseste Erklärung könnte sein, daß die Firma vorübergehende Lieferprobleme hat, aber dann müßten sie zumindestens informieren!

    Gruß Horst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen