Grosses problem mir rar file

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ghostkillah, 7. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghostkillah

    ghostkillah ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    Hab mein passwort für mein rar file vergessen.
    Habe jedoch nicht das richtige bisher gefunden und
    ich brauch die text dateien daraus dringend!
    Weiss jemand wie man das passwort wieder
    auslesen oder umgehen kann? Bin echt ratlos.

    Mfg ghostkillah
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  3. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    ja fraiman, du tolle Wurst, Links zu eMule Seiten hier reinzusetzen ist ne reife Leistung. :muhaha:

    Gruss Mario
     
  4. Rainer04

    Rainer04 Megabyte

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.125
    Versuch?s mal mit "gelöscht" :D :D

    Edit by whisky
     
  5. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Das hat doch rudiraldo nicht ernst gemeint.

    Gruss Mario
     
  6. Gast

    Gast Guest

    :dumm:
    Solche Daten würde ich niemals im PC abspeichern.
    ich würde die alte Karte sperren lassen und eine
    neue beantragen. Oder doch die Karte an Dampfwallze
    senden:D
     
  7. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Jo kein Problem, schick mir die Karte u. ich sag dir dann deine Geheimzahl.:D

    Gruss Mario
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Ich hab' die Geheimzahl meiner Scheckkarte vergessen. Kann man die irgendwie auslesen oder umgehen? Ich brauche sie dringend, um an Geld zu kommen! :totlach:
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn?s dir net wieder einfallen sollte, benötigst du eine verdammt schnelle "Kiste" und einiges an Zeit ... mindestens in Monaten gerechnet, wenn nicht sogar Jahre ... je nach Zeichenlänge und -kombination. :D
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    wenn es mit einem der neueren WinRar Versionen mit AES-Verschlüsselung erstellt wurde kannst du es vergessen. Möglich ist nur eine Brute-Force-Attacke auf das Archiv und wenn das Passwort mehr als 3 bis 4 Zeichen hat hast du verloren (dauert zu lange da das Archiv auch noch eine zusätzliche Brute-Force-Sperre eingebaut hat).

    Grüße
    Wolfgang
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Ein Passwort dient zum Schutz, daher kann man es in der Regel weder auslesen noch umgehen, sonst bräuchte man ja kein Passwort. Wenn du die Datei selbst erstellt hast, fällt es dir bestimmt wieder ein, einfach mal alles, was du so bisher an Passwörtern vergeben hast durchprobieren. ;)
     
  12. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
  13. pleasebugmenot

    pleasebugmenot Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    8
    es gibt mom EIN system das NOCH nicht umgangen werden kann
    ich wiederhole
    E I N E S!

    und ich hab mir rar noch nicht angesehen - aber ich wette jetzt einfach mal dass ich kein brute force brauche - alles klar?

    und ihr penner die ihr offensichtlich NULL ahnung habt oder andere in die irre führen wollt - vergessts es.
     
  14. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Ey Keule !!!

    Dein Beitrag kommt ca ein halbes jahr zu Spät !


    Gruß Red

    Ps : Deine Ausdrucksweise lässt zu Wünschen übrig
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen