grosses Problem mit Antivirenosoftware

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von theEmpire, 5. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theEmpire

    theEmpire Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    42
    hallo Leute,

    ich habe wie gesagt ein ernstes Problem mit Antivirenprogrammen.

    und zwar hatte ich seit dem Kauf von meinem Aldi Medion PC (mit dem ich zufrieden bin) den Antivirus namens eTrust Antivir. drauf. hatte auch keine Probleme damit bis die 90 Tage Schutz zu Ende war. Und da ich keine Lust hatte zu bezahlen wollte ich AntiVir. installieren, hab das auch gemacht doch bei der Installation war es hängen geblieben und ich musste neustarten.

    Doch siehe da, mein PC hatte nicht mehr gebootet. dann musste ich Windows von neu installieren und leider Datenrtäger C:/ formatieren.

    Aber da ich immer Schutz vor Viren und Co. haben möchte hatte ich Norton Antivirus 2004 installiert und es wieder das gleiche passiert :aua:

    danach hatte ich Angst dass wieder das gleiche passiert und habe seitdem keinen aktuellen Antivirus drauf.

    was geht da vor :confused:

    bitte Leute helflt mir, bei den vielen Viren heutzutage ist es sehr gefährlich ohne Schutz,

    greetz, Empire
     
  2. Bischof

    Bischof Byte

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    119
    Komisch, ich surf auch ohne Virenwächter, trotzdem fang ich mir nichts ein.

    Aber um nicht ganz OT zu werden: Hast du den ersten Scanner deinstalliert, bevor du den neuen gestartet hast?
     
  3. theEmpire

    theEmpire Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    42
    nicht nur die Viren.

    zu deiner Frage, ich glaube du hast Recht. ich habs höchstwarscheinlich nicht deinstalliert.

    lkann es nur daran liegen oder an was anderes?
     
  4. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo Empire,
    es liegt mit Sicherheit daran das du E-Trust nicht deinstalliert hast, allerdings schreibst du das nach dem du Antivir installiert hattest dein Windows frisch installiert wurde.
    Solltest du zur Neuinstallation die Retten.exe von Medion gewählt haben wurde E-Trust automatisch wieder mit installiert da bei dieser Prozedur lediglich ein Image der Systempartition im Auslieferungszustand zurück gespielt wird Der Fall wäre klar.
    Solltest Du jedoch Windows von der Recovery CD selbst installiert haben kann E-Trust nicht mehr Dasein und das Problem liegt woanders.

    MfG pinball
     
  5. theEmpire

    theEmpire Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    42
    also ich hab mich verschrieben. zuerst hatte ich Norton Antivir. 2004 installiert, dessen Installationsprozess ca. bei dwer Hälfte hängen blieb. Nach dem Neustart bootete mein PC nicht mehr. Danach hatte ich PowerQuest um den Kaufzustand wiederherzustellen. Das gleiche war bei Antivir. passiert.

    also liegt es daran, dass ich eTrus nicht deinstalliert hatte? Tut mir leid wenn ich nerve, ich muss einfach sicher sein weil ich mein PC in diesem Zustand unbedingt bleiben muss.

    mfg Empire
     
  6. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Ja E-Trust deinstallieren und dann funktioniert es würde aber von Norton abraten nehm lieber Antivir PE.

    MfG pinball
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Normalerweise sollte das Installieren mehrerer Anti-Viren-Programme kein Problem sein. Allerdings solltest du darauf achten, daß lediglich nur ein Virenwächter aktiv ist.
     
  8. theEmpire

    theEmpire Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    42
    weiss auch nicht, aber danke pinball.

    werde das umgehend machen. hoffentlich klappt es. ich habe immernoch solche Angst dass irgendwas schief geht...
     
  9. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hallo Nevok,
    hast natürlich Recht aber ich wollte theEmpire nicht noch weiter verunsichern mit E-Trust aus dem Autostart entfernen usw. wichtig ist doch das der Rechenknecht seinen Dienst tut und ein Virenscanner am laufen ist.
    MfG pinball
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen