1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

großes problem!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von manubul, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manubul

    manubul ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hi,
    Ich hab mir einen rechner in einzelteilen gekauft und selbst zusammegebaut
    Wenn ich ihn jetzt einschalte dann kommt das bios dort habe ich alles eingestellt von wegen cpu speed und hdd\'s und so. wenn ich nun EXIT und SAVE mache dann komm ich zu einem schwarzen bildschirm und ncihts geht mer dann mus ich den pc manuell ausmachen also 4 sec. auf dem schalter bleiben kurz warten und wenn ich dann wieder einschalte dann komt wieder das bios aber dort haben sich dann meine ganzen einstellungen wieder gelöscht!

    Und rechts an der seite kommt

    DURING THE LAST BOOT-UP, YOUR SYSTEM HUNG FOR AN IMPROPER CPU SPEED SWETTING. YOUR SYSTEM IS NOW WORKING IN SAVE MODE. TO OPTINIZE THE SYSTEM PERFROMANCE AND RELIABILITY, MAKE SURE THE CPU CONFORMS TO THE SPECIFICATIONS OF YOUR CPU.

    toll was soll das?

    ich hab inen Athol XP 2200ö undein ASUS a7V266-EXmothrboRD UND HAB IM BIOS 1,8 GHZ EINGESTELLT WAS JA AUCH RICHTIG IST DENN DAS HAT DER JA AUCH !

    und jetzt??

    Bitte helft mir
    Daanke manu
     
  2. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Hi,

    hast Du die nachfolgend aufgeführten Jumper auch so gesetzt?

    Laut Asus:

    A7V266-Serie bis XP 2600+:
    Setzen Sie bei diesen Boards den Jumper-Block PALO_FREQ
    auf die Position 1-2 für Athlon XP ( Palomino/Thoroughbred ).
    INFO: der PALO_FREQ Jumper (1-2) ist wichtig für die korrekte Erkennung der CPU bzw. Spannung.

    Nachzulesen unter folgendem Link:

    http://www.asuscom.de/support/techmain/faq/amd_mb/faq085_CPU_Upgrade_II.htm

    MfG

    Matthias
     
  3. manubul

    manubul ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    2
    also ich hab es bis jetzt einmal geschafft das ich ned automtisch ins bios setup gekome bin und da hat es meinen prozessor angezeigt ATHLON XP 2200ö aber wenn ich rechenr anchalte geht er immer automatisch ins bios ich kommeda nimmer raus was sollich machen?

    ja daqs motherboard unterstützt athlon xp bis 2600ö und ich hab ja nur 2200ö von daher kein problem normal aber an was liegt das ich will iweder in windows und ned mmer BIOS BIOS wie komm ich da wieder raus??
     
  4. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    Unterstützt das Board ausdrücklich Deinen Prozessor? Was zeigt das BIOS beim Hochfahren für einen Prozessor an, wenn Du NICHT ins BIOS-Setup gehst?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen