Grossschreibung am Satzanfang

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Deupa, 18. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deupa

    Deupa Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    111
    Wer hat mir einen Tipp, wie man Word so überlistet, dass das erste Wort am Satzanfang bzw nach Zeilenschaltung NICHT gross geschrieben wird ???? Ich finde einfach die Einstellung nicht, wie man das auschaltet...:aua:
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo Deupa,

    wenn es Dir darum geht, nur ein einzelnes Wort entgegen einer sonst üblichen Regel "klein" zu schreiben, dann macht es wenig Sinn, die Optionen für das ganze Dokument zu ändern.
    In meinem Office-Programm würde ich das Wort markieren, rechte Maustaste drücken und im Kontextmenü "Kleinschreibung" auswählen.
    Ich würde mal vermuten, dass dies bei Word ähnlich zu machen ist.

    MfG Rattiberta
     
  3. Deupa

    Deupa Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    111
    hach, genau so war das. was man nicht im kopf hat... :merci:
     
  4. wolflinn

    wolflinn Guest

    Extras - Autokorrektur-Optionen
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    schau Dir mal das Menü Extras -> AutoKorrektur an !

    Da gibt?s wohl einen Haken bei "Jeden Satz mit einem Großbuchstaben beginnen"

    wenn Du den wegmachst, könnt?s funktionieren ...

    :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen