1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Groupbar (Microsoft Research)

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pbird, 12. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pbird

    pbird Kbyte

    Nun ja, ich hab' mir das Dingens mal angeschaut.
    Erstens wird es auch auf einem großen Screen langsam eng, wenn man bereits eine andere Sidebar im Einsatz hat, die Autohide-Funktion ist lästig bis störend, wenn man in einer anderen Anwendung mit der Maus zu nahe an den Bildschirmrand fährt, also nicht sehr ergonomisch zu nennen. Zweitens ist das Teil nicht "skinnable" - wo ist der Vista-Button? - und versaut damit das Desktop-Design. Schlußendlich erscheinen die geöffneten Tasks immer noch in der Standard-Taskleiste, anstelle dort Platz für andere Dinge zu machen. So what's the use of it? Für die Desktop-Sidebar gibt es ein Plugin mit nicht ganz so weitreichenden Funktionen, welches aber wesentlich benutzerfreundlicher ist. (Bei mir trotzdem nicht im Einsatz - die Standard-Taskbar von XP reicht mir und außerdem verfüge ich mit der Logitech MX-1000 über den Logitech-Taskmanager, der mit einem Klick auf eine der Maus-Sondertasten sofort und überall zur Verfügung steht, ohne sonst irgendwie zu stören.
    Aber vielleicht braucht's ja jemand doch.
    pbird
     
  2. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    ---------------------------
    GroupBar.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden
    ---------------------------
    Der Prozedureinsprungpunkt "GetProcessImageFileNameW" wurde in der DLL "PSAPI.DLL" nicht gefunden.


    XP only?
     
  3. xxlduda

    xxlduda Byte

    Jap, steht doch auch auf der PC-Welt Seite...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen