Grub deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von headover, 20. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. headover

    headover ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo
    ich hab auf meinem PC SuSE Linux 9.0 drauf und das möchte ich jetzt deinstallieren. Ich hab mit nem Partitionsprogramm mittels einer Live-CD die LinuxPartition gelöscht, nach einem reboot startet Windows nicht, sondern es erscheint GRUB. Wie kann ich grub deinstallieren?

    mfg
    headover
     
  2. bschulte

    bschulte Guest

    Ich habe zwar keine andere Antwort, denn das habe ich auch schon gehört. Aber leider funktioniert dieser Befehl bei mir nicht.
    Im Gegenteil, ohne BootCD kann ich gar nicht mehr booten. Vielleicht kann mir ja auch jemand helfen?!
    Danke
     
  3. bastel21

    bastel21 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    Musst Du nicht eh gerade Windows mal neu installieren oder ein SP drüberlaufen lassen? Dann hat sich das Problem auch erledigt ... grien ...

    bastel
     
  4. bschulte

    bschulte Guest

    Ich hab sogar die Partition formatiert (mit Win) und entsprechend Win XP neu installiert. Aber leider hängt er immer noch bei GRUB. Ich hatte mir durch fixmbr die ganze Win-Partition zerschossen. Wie kann ich denn sonst noch an die einträge im Masterboot.. kommen?
     
  5. bastel21

    bastel21 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo bschulte,

    Ich weis nicht ob das wirklich helfen kann (wenn Windows schon keinen feindlichen Bootloader mehr entfernen kann ist das glaube ich ernster ...) aber vielleicht kommst Du ja mit den Tools von : http://www.datenretter.de/software/macshred.htm weiter ...

    bastel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen