1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

grub loader bleibt beim laden hängen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von suseGrenunghorn, 29. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. :guckstdu:
    haben uns unser erstes linux gekauft und sitzen seit 4 tagen an den rechnern

    rechner1, samsung160GB
    haben XP auf einer ntfs partition danach suse installiert hat alles geklappt. bis wir die sata ausgebaut haben (war nichts instaliert, nur eine weitere partition).
    jetzt bleibt grub loader beim starten hängen so das wir ncht mehr ins winXP kommen. in suse kommen wir nur mit installations CD können auch lilo instalieren startet aber auch nicht
    :aua:

    rechner2, sata160GB suse10, ide20GB winXP
    haben auf einem rechner auch schon die auswahl win und lin. laufen auch beide nur unter linux konte modem (creatix v90 ham) nicht mit den linuxtreibern und der beschreibung aus dem internet eingerichtet werden. also kein yast update!
    :aua:

    haben zu wenig wissen (und kein LAN Netz unter suse)

    :bet:
     
  2. Hier stoppt das System den BootVorgang:

    GRUB Loading stage 1.5.

    GRUB loading,please wait....



    Selbst nach 10 Minuten keine Veränderung
    In YAST Bootloader schon zigmal konfiguriert von Standardvorschlag bis LILO jede Konfiguration
    getestet.

    hda = Festplatte
    hda1 = Windows/c
    hda2 = SWAP-Partition
    hda3 = SuSE Linux 10.0 reiserf

    hda1 kann nicht in Reiserf eingebunden werden

    :grübel:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen