Grundig Mpixx VP 6200/30GB

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von derrechtsanwalt, 18. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derrechtsanwalt

    derrechtsanwalt ROM

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    habe mir vor einigen Wochen ein Mpixx Vp 6200 gekauft und war bisher vollauf begeistert.

    Leider funktioniert seit kurzem die Record-Funktion in der Diktier-und Radiofunktion nicht mehr. Der Support von Grundig ist gelinde gesagt wenig überzeugend. Kann es sein, daß versehentlich ein Ordner gelöscht wurde, in dem versucht wird, die Record-Datei abzulegen. Die Fehlermeldung lautet "file creating error".

    Wer kann mir helfen? Grundig hat versucht, die Firmware zur Verfügung zu stellen, ist aber hierzu nur im Rahmen einer .bin-Datei in der Lage, die sich nicht öffnen läßt, weder mit Isobuster oder Nero, Daemon, etc...
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Eine .bin-Datei ist auch nicht dazu da, von Dir geöffnet zu werden, sondern sie wird von dem dazugehörigen Flashprogramm (hast Du das auch?) dazu benutzt, Dein neues Bios zu flashen.
    Falls nicht vorhanden, besorgen, beides zusammen auf eine DOS-Systemdiskette und nach dem Starten dort ansprechen, a la 123452.bin , Enter.
    Gruß :)
    Henner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen