1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

günstige GraKa.. Radeon9000 Vs. GF4MX440

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von sportheros.com, 12. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sportheros.com

    sportheros.com ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    hallo.

    ich habe einen athlon 1,2 mit 128SDR-Ram arbeitsspeicher, winXP und ner GF2MX. nun: die möhre hat beim battlefield und anderen rechenintensiven spielen so langsam aber sicher probleme (trotz niedrigster grafikeinstellung ruckelts bei über 20 spieler). also muss ne lösung her.

    nach langem hin und her haben sich (meines erachtens) zwei grafikkarten rauskristalisiert: die Radeon9000 und die GF4 MX 440. hauptgrund: der preis. unter 100 ? wäre nicht schlecht. auf spielchen wie tv-out, o.ä. kann ich verzichten, ich will nur mehr power für fifa, nhl, battlefield und aom. also, was würdet ihr empfehlen? ich hab von radeon nur gutes gehört, geforce scheint aber immer noch von mehr spielen unterstützt zu werden.

    zweite frage: wie siehts mit dem arbeitsspeicher aus? reicht nen zusätzlicher 256er riegel, oder doch nen 512er. wie gesagt, die kiste dient eigentlich nur zum zocken, die arbeitsprogramme, die ich momentan benutze kommen bisher mit dem vorhandenen aus.

    hilfe wäre echt super...

    vielen dank.
     
  2. sportheros.com

    sportheros.com ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    4
  3. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Das mit dem Ram geht normalerweise ohne Probleme

    Netzteil testen wenn Fehler auftreten weisst dann wo du zum suchen anfangen musst
     
  4. sportheros.com

    sportheros.com ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    vielen dank für eure hilfe...

    ich werd das mit der karte mal ausprobieren, ich hoffe mal nicht, dass bei zuwenig powerversorgung alles zu staub zerfällt (WENN DOCH SCHNELL WARNEN *g*).

    ach ja... zu den rams. ich hab zwei steckplätze. kann ich jetzt den 128 und nen 256 kombinieren???
     
  5. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Mal allgemein gesagt , eine 9000er zieht schon mehr Strom als eine GF2 aber genaue Werte kann ich dir nicht sagen . Da man allerdings eine 9000 auch passiv kühlen kann , KANN sie nicht soooo viel brauchen . Auch die pro-Versionen sind ja nur ein bissel schneller .... Wenn du nicht jetzt schon am Limit bist mit deinem Netzteil , sollte es hinhauen . Genau sagen kann mans aber nicht !

    Zu deinem Speicher , ich würde 2*256 (oder 1*512 , wenns das Board frisst) nehmen , da SD-Ram im Moment irrsinnig günstig ist aber einmal 256 reicht (im Moment) noch . Mit 128Mb und WinXP ruckeln wahrscheinlich sehr viele Spiele einfach auch aus Hauptspeichermangel .

    Ein Umstieg auf DDR (falls geplant) lohnt IMHO nur im Besitz einer 133Mhz-FSB CPU ab XP1600+ .

    MfG Florian
     
  6. sportheros.com

    sportheros.com ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    ähhhhhhh....

    hört sich für nen profi ziemlich armseelig an, aber... muss ich beim kauf der radeon 9000 auf irgendwas achten (spannungsversorgung, o.ä.)???????

    sorry für diese newbie fragen
     
  7. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo !

    Leistungstechnisch geben sich eine Radeon 9000 und eine GF4 440 nicht viel (die 9000pro ist einen Hauch schneller) , allerdings ist die 9000er DX8 kompatibel , die GF4MX nur DX7 , d.h. bei reinen DX8 Spielen gewinnt die 9000 noch etwas an Leistung UND hat mehr Effekte , die bei DX7 noch garnicht implementiert waren .

    Wenn schon Geforce , dann GF3TI oder GF4TI alles andere ist für Zocker nicht das Wahre ..... IMHO

    Spiele übrigends mit ner Kyro II (also GF2MX400-Klasse) , ruckelt zwar auch bei neuen Spielen aber die Kyro II läßt sich passiv kühlen . Mein Traum ist ne lüfterlose 9000 !!! Wenn ich mal wieder flüssig bin , kommt mir genau die in den Rechner .

    MfG Florian
     
  8. Netdoc

    Netdoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    552
    Ich würde die Radeon empfehlen ist glaub ich a bisserl besser wie die mx und 256MB Ram reichen aber 512 schaden auch nicht
    [Diese Nachricht wurde von Netdoc am 12.01.2003 | 21:39 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen