1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Günstiges Beamer-Angebot bei PC-Spezialist

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jollyroger, 25. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich glaub?s nicht! :aua: Herr, schmeiß? Hirn vom Himmel...

    Gut, die Lampen sind schon noch die Achillesferse dieser Geräte, aber diese Zwangsabschaltung ist schon ein starkes Stück. Explodieren die nach 1501 Stunde oder warum dieser Schwachsinn? Warum genügt nicht ein einfacher Hinweis auf die "angenommene Lebensdauer", ähnlich wie bei LCD-Monitoren? Dann kann jeder selbst eintscheiden, ob er pokern möchte; vielleicht hält die Lampe ja bedeutend länger...

    Also ich werde mir ganz sicher kein Gerät kaufen, das nach einer von vorneherein festgelegten Zeit den Geist aufgibt. Nach 1500 Betriebsstunden hat das Gerät im Schnitt vielleicht zwei Jahre auf dem Buckel. In dieser Zeit kann ich statt dessen jedes Wochenende für rund 17 Euro Kinokarten kaufen - alles klar?
     
  2. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Das ist wie bei den "billigen" Druckern...

    Das Gerät selber ist zwar nicht sonderlich teuer, aber dafür darfst du alle 1 oder 2 Jahre 300? für eine neue Lampe ausgeben :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen