Gut bestückter Spiele-PC bei Mediamarkt

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von tribun66, 21. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Schon recht sportlich.
    Aber kann mir mal einer erklären warum es bei MediaMarkt nur noch Intel-Prozessoren gibt?
    Egal ob bei PCs oder Laptops, nirgends gibt es ein Angebot mit AMD-Prozessor.
     
  2. NoExe

    NoExe Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    688
    :eek: :eek: :eek: Wow :eek: :eek: :eek:


    Empfehle ich jedem der einen Spiele - Computer braucht.

    Warum Media - Markt immer nur Intel - Prozessor
    verkauft ?

    Weiß ich nicht , obwohl manchmal der AMD besser ist als der
    Intel.
     
  3. Ludel

    Ludel Byte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Hier
    gibts aber ein PC der von den Besten Spielern der Welt erstellt wurde und zudem noch billiger.
    Ein echter Gaming PC
     
  4. michelus

    michelus ROM

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    1
    Meine Antwort dazu. Total überdimensioniert. Wozu 2 GB Speicher. Ich habe noch kein Game gehabt, welches das braucht. Auch wenn es das geben würde, stellt sich die Frage ob ich 1800 € für einen PC wegen Spielen ausgeben würde ??!! 3,4 GHz und die CPU macht bei allem außer spielen vielleicht das :aua: . Genau sie rennt im Kreis mit while(1) genannt Leerlaufprozess. ;)
    500 GB Festplatte, dazu sag ich nix mehr. Aber wer so etwas braucht, obwohl es nicht annähernd Software für solch einen teuren Giganten gibt, bitteschön.
     
  5. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    (Medion) Professional P4 650500.
    die ganzen Nenen Medion PCs sind Müll,
    ich meine diese Neue GEhäuse BauForm.
    Nach einer weile klemt, der CD-DVD Rom Schacht,
    so wie die Blende vor dem KArtenleser,
    alles billiger Spermüll !
     
  6. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129

    respekt! 345 schreibfehler in zwei sätzen. neuer rekord ;-)
    aber inhaltlich gebe ich dir recht...
     
  7. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Da hat wohl ein Media Markt Einkäufer zu tief in ein Pilsglas geschaut.
    Ein Gamer legt auf andere Dinge wert. Z.b. auf ein besseres Gehäuse und auf einen deutlich tieferen Preis.
    Wer wird 1800,-- Euro ausgeben - um sich einen PC zu kaufen, der wie alle anderen aussieht.
    Gamer wollen ein bißchen mehr Aktion.
    Und eine Schrottmaus + Schrotttastatur? Damit fängt kein Gamer was an.
    2 GB Ram - wenn es schön macht. Doch besser wäre es gewesen, wenn man statt dessen vielleicht einige der Top-Spiele hinzugefügt hätte. Und einen collen Joystick. Ein Headset - der bessern Klasse oder ein Lenkrad. Die Liste ist lang - doch weit gefehlt.
    Lieber eine CPU mit etwas weniger Power - denn die sind oftmals um 50% günstiger, aber nur um 2% (Performance Gesamtsystem) langsamer. Und für das gesparte Geld in die restliche Ausstattung was reingesteckt.
    Ein wirklicher Gamer kauft seinen PC nicht bei Media Markt - der geht zu seinem besten Kumpel und baut mit ihm zusammen (evtl. noch ein kleiner Händler vor Ort - der die Teile liefert) den GamerPC.
    Und eines ist klar. AMD ist hier der Spitzenreiter. Obwohl ich AMD nicht mag - muss ich sagen - für Gamer - Nur AMD.

    Gruß
     
  8. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    >Da hat wohl ein Media Markt Einkäufer zu tief in ein Pilsglas geschaut.

    oder zu tief in(s) eigene Ei gebissen ? gröhl

    Als Gamer würde ich nie einen PC kaufen
    oder eine GK von Nvidia,
    einige Games läuften auf von Nvidia GK NICHT !
    z.b. auch viele ältere, man denkt es läge am Win XP, nein es liegt an den Schrott GK von NV !

    hin gegen bei einer ATI egal welches Modell
    alles läuft, (Installation von Treibern etwas problematisch manch mal, das ist bei NV besser).
    auch das dolle Intel HT macht bei einiegen Games und Game Demo nur Probleme,

    diese Games und Demo z.b. das hier:

    MBTRDemoger oder
    DIRTTRAC
    diese laufen nicht mit diesen Nvidia Schrott Grafik Karten

    oder WorldRacingGDemo von 2004
    nicht mit einem P4 mit HT
    (das Game steigt nach 10 min aus,PC bootet Neu).
     
  9. pha_01

    pha_01 ROM

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1
    :)
    Media Markt - hat wie Saturn- einen exklusiven Vertrag mit Intel (=Geld), daher ist Ihnen der Verkauf von PCs mit AMD-Prozessoren untersagt!!!
     
  10. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
  11. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    @goto2

    Schön das auch Du hier wieder Deine fundierte Meinung abgibst... :rolleyes:
     
  12. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    bei diesem PC ist ja auch dieses
    Schrott verhunzten XP "genannt Media Center"
    dabei, das Fax Ware und Softw. andere Hersteller
    ausspert !man muß sich also Windowx XP extra noch ein mal da zu kaufen,

    liefert eigenglich Medion, bwz. Media MArkt einen Schraubenzieber mit, damit man die
    klemmenden LW und Blende Schächte auf bekommt ?:bremse:

    Die alte Baum Form des Aldi,Medion PCs also diese
    [​IMG]

    war so weit ok aber die Neue ist mehr als billig.

    nee also diesen PC möchte ich nicht ein mal geschenkt bekommen :aua:
     
  13. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Du wiederholst Dich...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen