1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gute Grafikkarte für wenig Geld ??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von goodi, 8. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goodi

    goodi Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    80
    Kennt jemand eine grafikkarte die Billig aber doch Gut is ???
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ^^

    was heißt für dich gut? wieviel willst du ausgeben? was erwartest du von der karte? ein bissl detailierter fragen musst du schon sonst will und kann dir niemand in diesem forum helfen ;)
     
  3. goodi

    goodi Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    80
    sie muss alle gänigen spiele schaffen und so 120 kosten also das beste was man für 120€ für spiele so bekommt!!! :)
     
  4. pc king

    pc king Byte

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    47
    also

    für was fürn slot den

    PCI
    AGP
    PCI express

    und dann von Ati oder Nivida oder Noname
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also bis 120 € radeon 9800 Pro oder die N Vidia GForce 6600(GT) zu der ich dir ratn würde die gint es allerdings mit 128 und 256 MB Speicher letztere Kostet aber knapp 200 € wenn du ein bisserl bei alternate gucksz findeste die mit 128 MB für ca 120-130€
     
  6. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Als AGP empfehle ich die MSI NX 6600GT-VTD128
    Kostete mich bei JE-Computer knappe 190 €.
    Dafür lohnt sich der Preis schon.
    Läuft mit meinem Rechner AMD-Sempron 2,8GHz (2000MHz), ASUS A7V600 und 1024MB RAM recht ordentlich.
    Jedenfalls reicht das Ding für meinen PC und die aktuellen Spiele (keine High-End-Spiele) aus, damit alles ruckelfrei läuft.

    matzelein
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ich würde auch ne GF6800 in Erwägung ziehen, gibts ab 140€ - und mit ein wenig Glück läßt sie sich ja um ein paar Pipelines erweitern, dann ist sie ein wenig schneller als die 6600GT.
    128MB Speicher sollten langen, 256MB bringt in dieser Leistungsklasse kaum was.

    Bsp. http://www.geizhals.at/deutschland/a116785.html

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen