gute graka für wenig geld

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von CS Blade, 30. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CS Blade

    CS Blade Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    24
    hallo alle zusammen mein prob is folgendes:
    meine graka is vorherige woche an meinem hauptrechner flöten gegangen (z.Z. sitz ich an meinem alten pentium 3 rechner)

    ich wollte mir ne gute graka holen mit der ich auch die neuen spiele spielen kann aber ich will nich so viel geld ausgeben max. 200€
    habt ihr da vielleicht nen paar vorschläge für mich wenn ja meldet euch mal

    thx im vorraus

    MfG CS Blade
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Hi!
    Na dann gib uns mal bitte noch ein paar Infos:
    AGP/PCI(-Express)
    Ati/GeForce oder egal
    Wie laut darf sie sein?

    So pauschal wäre jedenfalls eine RadeonX800(pro/GT(O)) in Deinem Preislimit, ebenso eine GeForce6800.

    Gruß, Andreas
     
  3. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
    Poste ertmal sein System
     
  4. CS Blade

    CS Blade Byte

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    24
    naja bei ati war ich eigentlich immer also ""ATI""
    agp unterstützt mein board jetzt
    aber ich würde gern pcie nehmen is schneller
    aber sind die modelle die magiceye genannt hat teurer mit pcie als mit agp????
    würde ne passiv gekühlte graka nehmen
    wenn ich pcie nehmen würde könnte mir dann einer nen gutes board bis 100€ nennen
     
  5. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Was für ein Sockel benötigst du denn? Ein paar Angaben zu deinem System und zu dem was du willst wären ganz praktisch.

    Ein neues Netzteil wird wahrscheinlich auch fällig. Mal die Ampere Daten vom jetzigen Posten.
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    PCI-Express ist meist billiger als AGP, weil die Chips für PCIx entwirckelt wurden und für AGP extra eine Konvertierung erfolgen muß.
    Wenn schon die Grafikkarte passiv gekühlt sein soll, dann sicher auch das Mainboard?Bei beiden hat Gigabyte entsprechende Angebote. Aber ohne Durchzug im Gehäuse, d.h. Gehäuselüfter wird das meist nix.
     
  7. kade

    kade ROM

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    5
    Wenn Du ein Mainboard mit einem AGP Solt hast dann solltest Du auch ein AGP Karte einbauen!
    Wenn Du PCI-Express haben möchtest, dann ist ein neues Board
    fällig, darüber würde ich mal nachdenken!
    Ansonsten ist eine Geforce 6800 AGP für ca. 200€ zuhaben,
    oder etwas billiger eine 6600 GT AGP für ca. 135€.
    Ich selber habe eine XFX GeForce 6600 GT AGP mit einem Zalman VF 700-Cu Kühler bin damit sehr zufrieden.
    Aber ob es nun eine ATI oder Geforce wird ist eigentlich egal.
    Wie gesagt musst Du wissen ob eine AGP, oder eine PCIex in frage kommt. Bei PCIex muss ein anderes Board rein.
    Und für ein neues Board nochmals extra 100€ ausgeben um eine PCIex einzubauen, das würde ich mir reichlich überlegen

    Gruß
    kade
     
  8. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
    Hallo! Was hast du für ein System?

    CPU?
    Mainboard?
    Speicher?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen