Gute kostenlose Firewall gesucht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von wenigahnung, 21. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wenigahnung

    wenigahnung Byte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    Da wir schon mal hier sind.
    Ich suche ne gute kostenlose und vor allem einfach zu bedienende Firewall. Zone Alarm Pro hatte ich mal testweise auf meinen Rechner, aber leider traten da Systemfehler auf, so dass das Resultat war, dass ich da keine Programme hinzufügen konnte und somit für das Internet geblockt war.

    ein paar Einstellungstipps wären top, weil ich schon gerne online gehen würde
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Alle Updates installieren, (XP Firewall aktivieren falls du XP hast), alle unnötigen Ports schließen, nicht alles anklicken wenn man nicht weiß was man macht.


    Sich informieren machte eine Firewall nutzlos
     
  3. wutzbaer

    wutzbaer Byte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    106
  4. R. Wilco

    R. Wilco Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    18
    Hm, Sygate Pf. ist wirklich sehr gut, lässt einen in der Freewareversion aber meines Wissens nur 15 Regeln einstellen.
    Oder verfügt die neue Version schon über ein "vorgefertigtes" Ruleset änlich dem von Outpost ?
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @whisky

    Das hilft dir z.B. dann nichts, wenn du verhindern möchtest, dass Programme "nach Hause telefonieren".
     
  6. Wolopu

    Wolopu Byte

    Registriert seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    127
    Hi, die Firewall ist gratis, man kann viel einstellen und das Ding läuft wunderbar.
     
  7. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    :aua: :aua: :aua:
    Proggy A will nach hause telefonieren.
    Proggy B will das verhindern
    Proggy A killt Proggy B
    Proggy A telefoniert nach hause
     
    MaxMaster gefällt das.
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Merkwürdige Logik :

    Wenn du die auf Viren und Antivirenprogramme anwendest, dann kommst du zu dem Ergebnis, dass es keinen Sinn macht, einen Viren-Scanner zu installieren,weil es Viren gibt, denen es gelingt, mein Antivirenprogramm abzuschiessen.
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das Proggy A bekommt vom Proggy B eines auf den Deckel wenn es aufmuckt.. :D
     
    MaxMaster gefällt das.
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Natürlich ist es so, dass Firewalls durch clevere Trojaner abgeschossen werden können und das es zwischen dem Selbstschutz der Firewall-Programme und dem Interesse von Trojanern, diese zu deaktivieren ein nie endendes Hase-und-Igel-Spiel gibt und natürlich kann jede Firewall geleakt werden. Aber daraus dann den Schluss zu ziehen, man solle deshalb gänzlich auf Firewalls verzichten, ist schon ein komischer Fehlschluss.Im wirklichen Leben vergleichbar mit einer Situation wie : Weil es clevere Autodiebe gibt, die jedes Auto knacken können, sollte man generell darauf verzichten, Autos abzuschliessen. Im Volksmund sagt man dazu :Das Kind mit dem Bade ausschütten.
     
  11. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    @franzkat und die "Merkwürdige Logik"
    Im prinzip würde ich der merkwürdigen Logik sogar zustimmen - schräg genug ist sie dafür :)

    Mal im ernst: ich vertraue programmen nicht. was die sagen kann, muss aber nicht stimmen. so was nennt sich ein indiz.

    malware kann sich auf eine hürde spezialisieren vielleicht auch noch auf eine zweite und eine dritte aber irgendwo ist dann schluss. also muss man versuchen so viele kleine, vielleicht ganz einfache gemeinheiten ins system einzubauen wie es nur geht. man muss schon das eigene hirn anstrengen um seine kiste sauber zu halten.

    der auto-vergleich hinkt übrigens wie immer. wenn massenhaft langfinger rumlaufen, die die schlösser wie nichts knacken, dann werde ich mich eben nicht (nur) auf die schlösser verlassen, sondern auch z.B. in garage, alarmanlage und/oder wegfahrsperre investieren (wenn mir die karre überhaupt so viel wert ist)
     
  12. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    MaxMaster gefällt das.
  13. etwas anders

    etwas anders Byte

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    8
    Mit Zone Alarm bin ich immer gut gefahren. www.zonealarm.com. Gibt es kostenlos und ist auch im ZUsammenspiel mit dem SP2 für XP reibungslos. Lernt selbst, welches Programm was darf und was nicht darf.
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Best Firewall ever:

    Brain 1.0
    Inzwischen Update auf 2.0 erhältlich und immer wieder erweiterbar.
    Völlig kostenlos und gratis.

    IMHO
     
  15. Mylin

    Mylin Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    2.757
    Firewall? :confused: nichts ist so überflüssig wie eine Firewall.
     
  16. buddy2002

    buddy2002 Megabyte

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    1.525
    franzkat gefällt das.
  17. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Kleine Korrektur:

    Eine Desktopfirewall ist überflüssig, wie ein Kropf!

    Firewalls, die sich nahtlos in Sicherheitskonzepte einfügen sind alles Andere als überflüssig!
     
  18. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das kann man so generell nicht sagen. Die XP-SP2 ist im Prinzip auch eine DFW. Wer den Anspruch hat, den Outgoing-Traffic effektiv kontrollieren zu wollen, der wird dies kaum ohne eine DFW bewerkstelligen können.
     
  19. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    wobei ich mich immer wieder frage: was ist denn nun am outgoing traffic so immens interessant? ich weiss doch (oder besser: sollte doch wissen) was auf meinem rechner läuft und kann mir daher so ungefähr denken was da so alles raus geht. genaueres kann hnehin nur ein packetsniffer aussagen...
     
    MaxMaster gefällt das.
  20. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich finde es sehr interessant zu sehen, welche Programme denn so alle nach Hause telefonieren wollen.Das kann man sonst nur sehr schwer einschätzen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen