1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

guter günstiger Drucker

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Kuemmel01, 12. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kuemmel01

    Kuemmel01 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo Leute!

    Könnt ihr mir einen halbwegs günstigen, aber guten Drucker empfehlen?

    Ich hoffe auf viele Antworten.
     
  2. hardwarestar

    hardwarestar Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    29
    \' versetzten (dies reduziert die geschwindigkeit beim einziehen des blattes)

    ich würde zu diesem drucker raten der einzige kritikpunkt ist das zu kleine papierfach 100Blätter sind bei 20S die min zu wenig!!
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    noch eine andere adresse:

    www.dia-nielsen.de

    ich benutze nur diese patronen. wenn man die preise sieht könnte man meinen das die patronen teurer als originale sind. aber man bedanke das diese 100% voll gefüllt sind und nicht wie die originalen nur 2/3
     
  4. Peter_Lustig

    Peter_Lustig ROM

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    1
    von mir auch ein Hallo!

    Ich suche auch einen Drucker und will so um die 250 Euro ausgeben. Der Drucker Canon S520 oder S750 sind mir hier so aufgefallen. Könnt ihr mir nützliche Tips geben?
     
  5. Apollo31

    Apollo31 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    175
    Also ich habe diesen Drucker von HP 845 C, was Reiner vorgeschlagen hat, schon fast 1 1/2 Jahren und hat die gleichen Patronen drin.

    Okay ich drucke nicht besonders viel aber in der ganzen Zeit habe ich so 500-600 Seiten schon bedruckt und die Hälfte sogar in Farbe.

    Aber du musst ja nicht die Original-Patronen von HP nehmen sondern man kann auch Tinte nachfüllen, kostengünstig.

    Hier eine Adresse:
    https://www.enderlin.com/
     
  6. Docent

    Docent Guest

    Hallo Kuemmel01 !
    lunatic hat recht. Ich empfehle dir Canon S520 (199?) oder Canon S500 (169?). Wenn du einen "günstigen" Drucker kaufst und viel druckst, dann zahlst du das doppelte für die Tinte.
     
  7. lunatic

    lunatic Byte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    72
    Hallo,

    ein Freund von mir hat sich den HP 845 C gekauft, knapp 100 Euro.
    Druckergebnisse sind OK. Allerdings holen sich die Druckerhersteller den guenstigen Preis wieder ueber die Tinte rein.
    Wenn Du einen Drucker kaufst und ihn laenger benutzen moechtest, dann lege lieber etwas mehr fuer den Drucker an, die etwas teureren Drucker sind im Tintenverbrauch guenstiger!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen