1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Guter Kühler für AMD 1900XP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von RollenderStein, 2. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RollenderStein

    RollenderStein ROM

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    kann jemand aus eigener Erfahrung einen wirklich
    guten und "leisen" Kühler für die AMD CPU 1900 XP
    empfehlen? Soll aber wirklich was kühlen und dabei
    nicht kreischen wie eine Kreissäge!
    Danke im voraus
    Gruß Rolli
     
  2. RollenderStein

    RollenderStein ROM

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    7
    Danke Karl,

    habe mich bei funcomputer umgesehen und den ekl 1038
    bestellt. Funcomputer kannt ich gar nicht, haben aber auch
    ganz gute Angebote! (Da hätte ich bei den 1900er XP auch
    noch was sparen können)
    Naja, was solls

    Gruss Rolli
     
  3. RollenderStein

    RollenderStein ROM

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    7
    Oh, danke!
    das ist wirklich ne erschöpfende Auskunft, werd ich mir
    alles mal in Ruhe zu Gemüte führen.
    Ich hab bis jetzt ziellos bei Alternate, Snoguard,...usw.
    gestöbert, aber ohne Plan kauft man garantiert das ver-
    kehrte!
    Also danke nochmal

    Gruss Rolli
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, auch der Titan TTC-D5TB wird mit einem XP1900 gut fertig und ist dazu preisgünstig und leise. http://www.tweakpc.de/cooling/tests/roundup0402/roundup0402_2.htm oder http://www.tweakers4u.de/Review/Titan_3/Titan.htm
    MfG Steffen
     
  5. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Die EKL-Lüfter sind allesamt sehr leise. Bei anderen handelsüblichen Lüftern sprechen Hersteller sogar bei Werten > 40 dB von leise; und auch Lüfter mit Werten über 50 dB, ja sogar bis 60 dB werden empfohlen... vielleicht gibt\'s da gratis einen Gehörschutz...;)

    Die Frage ist, ob Du kostengünstig fahren willst (1038) oder ob Du 55 ? für einen Kühler ausgeben wirst, der dann halt noch ein Quentchen leiser ist... Ich kann Dir die Entscheidung nicht abnehmen.
    Den 1038 erhält man übrigens auch bei http://www.funcomputer.de

    Gruss,

    Karl
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    mal den ganzen Thread hier:

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=66296

    Empfehlen tu\' ich Dir:

    EKL 1037 (ca. 55 ?, 20 - 28 dB)
    EKL 1038 (ca. 30 ?, 28 dB)
    EKL 1041 (ca. 60 ?(?), 20 - 35 dB)

    Ersterer und letzterer sind temperaturgeregelt, daher etwas teurer. Beim letzteren weiss ich den Preis nicht genau, weil er sehr neu ist.

    Alle diese drei Lüfter sind im Kühlvermögen sehr gut und für Deinen XP1900+ ganz klar ausreichend (1037/1038 sind bis 2100+ freigegeben, der 1041 sogar bis 2200+).

    Bezugsquellen findest Du im obenerwähnten Thread.

    Desweiteren empfiehlt sich der Einsatz von VCool (Download http://vcool.occludo.net ; für Boards mit VIA KT333-Chipsatz die Version 1.8 Beta nehmen).

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 02.08.2002 | 23:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen