1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Guter Router für P2P-Netzwerke

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Carbonat, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Carbonat

    Carbonat Byte

    Hallo zusammen,

    will meinen SMC7004-VBR in den Wind schießen und mir einen Router kaufen, der besser mit P2P-Netzwerken klar kommt (z.Zt. nutze ich Azureus - Bittorrent).

    Hat jemand gute Erfahrungen mit einem bestimmten Router? Warum sollte ich gerade den dann kaufen? :) Er darf auch etwas teurer sein.

    Lieben Gruß, Ludwig
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Was fürn Netzwerk hast du denn? LAN? WLAN? Beides?

    Wieviele PCs sollen denn dran?


    Wenns ein normales Kabel-LAN ist mit nicht mehr als 4 PCs dann nimm den D-Link DI-604. Den hab ich hier seit wir DSL haben (~2 Jahre) und bisher gabs damit nie Probleme.

    eMule, Bittorrent und früher mal Kazaa laufen / liefen einwandfrei damit.

    Auch unsere jüngste Netzwerkerweiterung, ein AP fürs WLAN damit der Büro-PC seine Daten ans Finanzamt senden kann funktioniert problemlos.
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    du solltest von Tiscali Abstand nehmen, die bremsen die Tauschbörsenports aus
    die tausch-Programme sollten Routing unterstützen, ansonsten sehe ich keine Probleme.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Baut Tiscali auch Router? Ich dachte die wärn nur ein Provider...
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    das nicht, aber viele Leute schieben das Problem auf den Router, obwohl es ein Problem des Providers ist.
     
  6. Carbonat

    Carbonat Byte

    Bin nicht bei Tiscali - Arcor ist bei mir dran! Mehr als 4 PC's sind es nicht und es ist ein LAN, daher ist der Typ schon richtig gewesen, hab den auch schon woanders empfohlen bekommen. Sonst noch Tipps :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen