1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Guter Router für P2P-Netzwerke

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Carbonat, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Carbonat

    Carbonat Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    85
    Hallo zusammen,

    will meinen SMC7004-VBR in den Wind schießen und mir einen Router kaufen, der besser mit P2P-Netzwerken klar kommt (z.Zt. nutze ich Azureus - Bittorrent).

    Hat jemand gute Erfahrungen mit einem bestimmten Router? Warum sollte ich gerade den dann kaufen? :) Er darf auch etwas teurer sein.

    Lieben Gruß, Ludwig
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Was fürn Netzwerk hast du denn? LAN? WLAN? Beides?

    Wieviele PCs sollen denn dran?


    Wenns ein normales Kabel-LAN ist mit nicht mehr als 4 PCs dann nimm den D-Link DI-604. Den hab ich hier seit wir DSL haben (~2 Jahre) und bisher gabs damit nie Probleme.

    eMule, Bittorrent und früher mal Kazaa laufen / liefen einwandfrei damit.

    Auch unsere jüngste Netzwerkerweiterung, ein AP fürs WLAN damit der Büro-PC seine Daten ans Finanzamt senden kann funktioniert problemlos.
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    du solltest von Tiscali Abstand nehmen, die bremsen die Tauschbörsenports aus
    die tausch-Programme sollten Routing unterstützen, ansonsten sehe ich keine Probleme.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Baut Tiscali auch Router? Ich dachte die wärn nur ein Provider...
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    das nicht, aber viele Leute schieben das Problem auf den Router, obwohl es ein Problem des Providers ist.
     
  6. Carbonat

    Carbonat Byte

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    85
    Bin nicht bei Tiscali - Arcor ist bei mir dran! Mehr als 4 PC's sind es nicht und es ist ein LAN, daher ist der Typ schon richtig gewesen, hab den auch schon woanders empfohlen bekommen. Sonst noch Tipps :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen