Guter Spiele-PC?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von fiver, 27. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fiver

    fiver ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    Also, ich habe dem Dimension 8000 bei DELL so konfiguriert und wollte gerne fragen ob sich das so gut als Spiele PC machen würde. Bei der Grafikkarte bin ich mir noch nicht sicher.

    Prozessor:
    Intel® Pentium 4 processor with HT technology 640 (3.20GHz, 800FSB, 2MB cache)
    Microsoft Betriebssystem:
    Microsoft® Windows® XP Home SP2 (OEM Version)
    Hauptspeicher:
    1024 MB Dual-Channel DDR2 RAM, 400 MHz (2 x 512 MB)
    Festplatte:
    160 GB SATA Festplatte (7.200 U/Min.) mit 8 MB DataBurst™ Cache
    Grafikkarte:
    256 MB ATI® Radeon X850XT Platinum
    Optische Laufwerke:
    16x DVD-ROM / 48x/32x/48x CD-Brenner Combo-Laufwerk
    Soundkarte:
    Creative Labs Sound Blaster® Audigy 2 ZS (Dell), PCI 7.1 Surround Sound and IEEE1394

    DANKE
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    das gehört in die KAUFBERATUNG und ist in diesem forum total falsch :)

    und ganz nebenbei...

    www.alternate.de -> konfigurator

    versuchs mal mit einem AMD cpu... ist besser zum spielen (intel is besser bei officeanwendungen)... ausserdem ist AMD meist etwas günstiger!
     
  3. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Trotzdem: Die Leistung ist echt gut- kann ich nur neidisch sein :D :D :D !!!

    Klar, AMD´s sind günstiger und schneller, auch DDR2 ist momentan noch quatsch! Die längeren Latenzen kompensieren den Taktvorteil wieder!
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ist das nen PCI-Express System? Wenn nein, dann würd ichs nicht nehmen!
     
  5. fiver

    fiver ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    was ist das?
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    ^^

    Es gibt zwei Grafikkartenschnittstellen. AGP --->alt; PCI-Express ---> neu, Zukunft
     
  7. fiver

    fiver ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    ist es eigentlich irgendwie schlecht wenn man einen intel prozessor hat, aber eine ati grafikkarte? :D
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nö wieso sollte es?

    ich würde für nen zockrechner aber auch ganz klar AMD nehmen..lass es dir mal durch den kopf gehen. den ein amd-rechner mit derselben spieleleistung wie ein intrelrechner kommt deutlich billiger...
     
  9. fiver

    fiver ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    5
    Naja, bei Dell gibts kein AMD... :D
    Und wenn ich das ganze auf 3Ghz reduziere dann kostet es auch "nur" noch 914 €.
    Insofern finde ich Dell auch ganz preisgünstig. Besonders bei der Graffikkarte, was besseres gibts im Moment nciht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen