Gutes Headset gesucht!!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Martin15, 12. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Hallo
    Tja da man mir vom Headset, das bei der UT2k4 DVD beiloiegt, abgeraten hat, frage ich jetzt hier einmal nach.
    Ich suche ein gutes Headset, das man zum Zocken benutzt. Die Klangqualität bzw. der Sound sollte sich gut anhören, weil meine Soundkarte: Creative Audigy 2 schon was feines ist
    Aber der Preis sollte wenn es geht nicht zu hoch sein, weil ich ja noch UT2k4, BFV und eine Logitech MX 510 kaufen will. Und ich will das ganze gesparte Geld von Weihnachten und Geburtstag nicht schon am anfang des Jahres ausgeben

    Martin
     
  2. Timmay

    Timmay Byte

    Registriert seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    16
    @Martin15:

    Ich habe selbst das Sennheiser PC 150 im Einsatz und muss sagen: top :) Sowohl Klang (jetzt kein Vergleich zu einem AKG K240DF, is aber auch kein Headset :9) als auch Verarbeitung.

    Gruß
    Martin
     
  3. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Ich habe das von Lidl vom Samstag seit gestern im Einsatz.
    Wenn man keine zu hohen Ansprüche stellt (sonst würde mein Headset ziemlich teuer werden - Denn wenn es um Musik geht stelle ich eigentlich hohe Ansprüche, aber wenn die Lüfter leise surren und die Tastatur klappert, reicht es auch aus.
    Die Verarbeitung ist nicht schlecht, aber natürlich kein Vergleich mit Sennheiser oder AKG.

    Das Typhoon gibt es ja nicht nur bei Lidl...

    Z. B. hier:

    Ansonsten:

    Kannst ja mal hier gucken
     
  4. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Na 140?...wir wollen nicht übertreiben...na mal sehen, ich will es ja hauptsachlich zum zocken mir verständigung benutzen...vielleicht acuh chaten...na dabb werde ich mir das für 40? mal genauer anschauen.

    Martin
     
  5. quicknik

    quicknik Guest

  6. quicknik

    quicknik Guest

    Also wie schon gesagt ist z.B. die Hama ziemlich schlecht verarbeitet und unstabil. Wies mit Logitech aussieht weis ich nicht, da ich noch keine von denen Hatte. Ich hatte bisher Kopfhörer von Sennheiser, natürlich merkt man da schon eine hochwertigere Verarbeitung. Aber auch hier ists wie bei allen Kopfhörern und Headsets - Kabelbruch/Wackelkontakt nach sehr oftem Gebrauch(mir ist also auch schon ein Sennheiser-Kopfhörer kaputtgegangen). Ich hatte noch kein Sennheiser-Headset (wird aber nicht viel anderster sein wie bei den Kopfhörern).
    Wenn du natürlich garnicht auf den Preis schauen würdest: AKG. Ein Kollege von mir hat das HSC 200 PC. Ist in absoluter Top-Qualität und fast unschlagbar - und fast unschlagbar teuer (140?+).
    Wenn du also wirklich soviel ausgeben möchstest wird das für 40? reichen.
    mfg
    quicknik
    P.S.: An alle die schon Headsets haben: holt euch Skype! Kostenlos Chaten, Telefonieren, Konferenzen und alles wesentlich leichter wie ICQ!
     
  7. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ja aber man hat ja auch die 2Jahre Garantie auf die Headsets, und wenn du sehn willst, hier ist das für ca. 40?
    http://www.sennheisercommunications.de/pc/pc130.html

    und dann das für ca. 70?
    http://www.sennheisercommunications.de/pc/pc150.html

    Und ich glaube nicht, das ein Headset von Sennehiser nach ein paar Monaten kaputt geht...was sind denn ebi dir ein paar Monate??

    Und noch eine Frage: Hast du immer nur billig Headsets gehabt?? Es könnte ja dann theoetisch auchs ein, das wenn du eins von den Edelgeräten kaufst, vollkommen überzeugt bist.

    Martin
     
  8. quicknik

    quicknik Guest

    Was meinst du mit einmal 40? und einmal 70???? Also ich muss sagen, dass mir auch schon 40? für ein Headset das vielleicht nach ein paar Monaten wieder kaputt geht zuviel wären. Man muss sich ja immernoch die Dimensionen vorstellen
    - 40? --> 80 DM!!!

    quicknik
     
  9. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Also ich denke mal, das sich Sennheiser das nicht erlauben kann, und 100?...das ist verdammt viel, es geht einmal um ca. 40? und einmal um 70? tja die Frage ist, wi groß der unterschied ist...

    Martin
     
  10. quicknik

    quicknik Guest

    Also sagen wir ... bei vielen. Hama ist z.B. ziemlich schlecht verarbeitet.
    Wies jetzt mit Edelmarken, wo das Headset 100? oder so kostet kann ich dir nicht sagen. Aber auch wenn es besser wäre, wäre es mir das Geld nicht Wert. In den Headsets sind meistens sowieso immer die gleichen Lautsprecher und Mikros drinne. Sie werden nur anders "verpackt" und in Plastik eingebaut.
    mfg
    quicknik
     
  11. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Meinst du das ist bei allen Fimen so????
    Sennheiser ist doch für Qualität bekannt...vorallem was Kopfhörer angeht...OK dann werde ich erstmal auf den Soundchip verzichten...ist dann auch schon billiger ;)

    Martin
     
  12. quicknik

    quicknik Guest

    Bei Headsets iss dess sone Sache. Die werden Heute nur noch so gebaut, dass sie nach ein paar Monaten wieder futsch gehn. Kauf dir keins mit soviel Schnickschnack (15? höchstens, kein Vibrationsquatsch o.Ä.).
    Ich hab z.B. momentan das Speed Link SL-8730. Das sieht super aus und hat einen Superklang. Nur der Tragekompfort ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Hier hast du ein paar Erfahrungsberichte denen ich voll und ganz zustimmen kann. Kostet momentan beim MediaMarkt 15?o.16?, in einem Internetshop wirst du es wohl kaum finden.
    mfg
    quicknik
     
  13. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Hallo gibt es denn niemanden der mir eins empfehlen kann??? Aber meine wichtigste Frage ist jetzt eigentlich: Ist ein integrierter Soundchip im Headset wirklich vom vorteil??? Ist das denn besser, als wenn cih ein normales Headset an meine Audigy 2 anschließe??? Ach und kann ich trotzdem noch ein 5.1 System gleichzeitig dranlassen und das Headset(ohne Soundchip) benutzen???

    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen